3.60€ verpflegungsgeld für nen arbeitstag?!

Diskussionen zur Reform...

Moderatoren: MA2412, eXtremZivi Klaus, mike, Flose

Antworten
kraeppy
Beiträge: 0
Registriert: Samstag 16. September 2006, 20:11

3.60€ verpflegungsgeld für nen arbeitstag?!

Beitrag von kraeppy » Samstag 16. September 2006, 20:14

hi leutz

arbeite am krankenhaus im techn. bereich als zivi, nämlich von
mo-do: 7.00-16.00 (30min pause)
fr : 7.00-13.30 (30min pause)

da hab ich jetzt meine frage:

ich bekomme pro arbeitstag 3.60€ ausgezahlt, hatte aber mal gehört, dass man sich wohl das doppelte essensgeld auszahlen lassen kann?!
stimmt das?!

gr

kräppy

Benutzeravatar
MA2412
Moderator
Moderator
Beiträge: 4196
Registriert: Montag 22. Dezember 2003, 17:52
Wohnort: Wien

Beitrag von MA2412 » Samstag 16. September 2006, 20:23

Dies ist ein österreichisches Forum.
Bitte wende Dich an:
http://groups.google.de/group/de.soc.pflichtdienste
Sclaverey oder Leibeigenschaft, und die Ausübung einer darauf sich
beziehenden Macht, wird in diesen Ländern nicht gestattet.
(aus § 16 ABGB)

Antworten