Bewerbung Auslandsdienst

Diskussionen über Zivildienst im Ausland

Moderatoren: MA2412, eXtremZivi Klaus, mike, Flose

Antworten
Papa Noah
Beiträge: 0
Registriert: Montag 7. Juli 2008, 20:21

Bewerbung Auslandsdienst

Beitrag von Papa Noah »

Also vorweg ich will mich für einen Dienst im Ausland bewerben - Gedenkdienst, Sozialdienst oder Friedensdienst sehe ich keine riesigen Unterschied.... bitte nicht falsch verstehen

also:

Ich besuche die 3. Klasse HAK und war vergangenes Jahr mit "a letter to the stars" in New York und wurde dort auf die Möglichkeit den Zivildienst im Ausland zu absolvieren aufmerksam. Habe mich heuer bei gedenkdienst.at umgeschaut und bin ein wenig unschlüssig. Teilweise gefallen mir die Aufgaben sehr gut (Interview in NY...), mit anderen könnte ich mich nicht anfreunden. Bitte nicht glauben, dass es mir nur um das Auslandsjahr geht, so blauäugig bin ich nicht. Weiters habe ich mich mit dem derzeitigen Gedenkdienstleistenden in New York unterhalten und er meinte, dass es schwer sei die Stelle, die man will zu besuchen. "Engagement, usw. wäre hilfreich." Friedensdienst würde mich sehr interessieren, wennauch ich dort nur auf wenige Stellen gestoßen bin.

Wie gehe ich am besten vor? "a letter to the stars" - wird von ein paar als Vorteil angesehen, andere denken auch negativ darüber! - Ich kann beide Seiten verstehen. Jetzt in den Sommerferien hätte ich sehr leicht Zeit auch für Info-Veranstaltungen nach Wien zu fahren, was während der Schulzeit ein Problem sein könnte.... Kann mir jemand helfen?



PS:
Habe in einem anderen Beitrag etwas von einer Broschüre gelesen, auf der bmi-seite wurde ich aber nicht fündig - kann mir jemand Informationen zukommen lassen?
Steven6
Jungzivi
Jungzivi
Beiträge: 14
Registriert: Samstag 2. Dezember 2006, 08:18

Beitrag von Steven6 »

hi,

es gibt mit www.auslandsdienst.at noch einen anderen Verein, der sehr viele Stellen anbietet. für 2010 bist du noch rechtzeitig.

am Besten schreibst du mir deine Fragen kurz per Email an pichler@auslandsdienst.at

ich werde dir innerhalb kurzer Zeit antworten.

lg Stefan
Antworten