Berufung Fristen

Infos und Diskussionen rund um das Thema Verpflegungsgeld

Moderatoren: MA2412, eXtremZivi Klaus, Flose

Antworten
kiwi
Jungzivi
Jungzivi
Beiträge: 10
Registriert: Samstag 11. Februar 2006, 16:49

Berufung Fristen

Beitrag von kiwi »

also hab den Bescheid von Zisa am 24.01 hinterlegt bekommen.
d.h. abgeholt am 25.01
d.h. 14 Tage Frist.

d.h. die Frist endet mit 8.Februar (Poststempel), oder?




2.Frage: Wieso muss man die Berufung an das Bundesministerium f. Inneres, das Papier wieder an die Paulanergasse schicken zur Zisa und nicht direkt zum BMI?
Partytiger
Profi
Profi
Beiträge: 331
Registriert: Dienstag 15. November 2005, 18:09

Beitrag von Partytiger »

HI

1) 7. februar ist die Frist vorbei! Hinterlegung gilt als zugestellt

2) Weil die Zisa die Chance hat das ganze nochmals abzuendern. Ist im AVG so vorgesehen. Wenn es aber fristgerecht beim BMI einbringst, gilt es als rechtzeitig eingebracht, sie leiten es dann eben weiter an die Zisa.
kiwi
Jungzivi
Jungzivi
Beiträge: 10
Registriert: Samstag 11. Februar 2006, 16:49

Beitrag von kiwi »

d.h. spätestens morgen muss ich meine Berufung abschicken?
tom1234
Beiträge: 0
Registriert: Mittwoch 10. Mai 2006, 20:29

Beitrag von tom1234 »

Ich habe da einmal eine Frage.

Ich hab die Antwort zwar schon (glaube ich) irgendwo gelesen, habe aber im mom. keine Zeit nochmal alles durchzulesen und es geht ja um viel Geld.

Ich habe das Angebot von der ZISA bekommen und werde es annehmen.

So was muss ich jetzt tun?

Ich habe eine Berufungsfrist von 2 Wochen, wenn ich innerhalb von diesen 2 Wochen nicht berufe, bekomme ich das Geld überwiesen (wenn der Rechtsträger nicht beruft). d.h. Ich muss jetzt eigentlich nichts mehr machen außer abwarten und hoffen, dass das Rk OÖ nicht beruft.
Scorch
Forum Star
Forum Star
Beiträge: 1747
Registriert: Montag 3. April 2006, 13:13
Wohnort: Nähe Innsbruck

Beitrag von Scorch »

Ganz genau.
Geld ohne Arbeit - sofort.
Arbeit ohne Geld - niemals!
Benutzeravatar
johnny_X_
Eifriger Zivi
Eifriger Zivi
Beiträge: 39
Registriert: Freitag 10. November 2006, 11:03
Wohnort: wien

Beitrag von johnny_X_ »

tom1234 hat geschrieben:...und hoffen, dass das Rk OÖ nicht beruft.
geh lieber in Berufung, das RK wird sicher in allen bundesstellen berufen..
auch interessant => Berufungsformular von zivildienst.at
Antworten