Windows XP Service Pack 2

Diskussionen über PC Probleme, Internet und Spiele

Moderatoren: MA2412, eXtremZivi Klaus, mike

Benutzeravatar
mike
Administrator
Administrator
Beiträge: 227
Registriert: Freitag 26. Juli 2002, 23:01
Wohnort: Ibk

Windows XP Service Pack 2

Beitrag von mike »

Falls jemand das Windows XP Service Pack 2 noch nicht installiert hat, würde ich das empfehlen

:arrow: Download XP Service Pack 2 Deutsch

oder bequem über Windows-Update downloaden :)
DerPilger
Experte
Experte
Beiträge: 74
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 16:42
Wohnort: seewalchen
Kontaktdaten:

Beitrag von DerPilger »

jep, und das macht sogar noch den pc GRATIS um 50% langsamer ;)
Johannes 3,16

Bild
bofh
Jungzivi
Jungzivi
Beiträge: 15
Registriert: Montag 8. November 2004, 09:41
Wohnort: Bregenz
Kontaktdaten:

Beitrag von bofh »

Nein macht es nicht.
DerPilger
Experte
Experte
Beiträge: 74
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 16:42
Wohnort: seewalchen
Kontaktdaten:

Beitrag von DerPilger »

doch, macht es ;)

komm mal zu mir heim und ich zeigs dir ;)

-- kein schmäh... is wirklich so... will jetzt nicht MS schlecht machen oder so - ist einfach eine Tatsache
Johannes 3,16

Bild
Benutzeravatar
hubov
Profi
Profi
Beiträge: 245
Registriert: Dienstag 18. November 2003, 17:25
Wohnort: innsbruck

Beitrag von hubov »

ich merk bisher auch nix von irgendwelchen performance-einbrüchen...
Chacker6 hat geschrieben:Warum kriegen hier so viele Ex-Zivis überhaupt Ihr Verpflegungsgeld noch?? Habt Ihr kein Essen angeboten bekommen damals???? Kommt doch dem Rechtsträger der Einrichtung VIEL billiger!
bofh
Jungzivi
Jungzivi
Beiträge: 15
Registriert: Montag 8. November 2004, 09:41
Wohnort: Bregenz
Kontaktdaten:

Beitrag von bofh »

$Virenscanner und $PrivatFirewall ausschalten und dein System rennt wieder schneller.
DerPilger
Experte
Experte
Beiträge: 74
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 16:42
Wohnort: seewalchen
Kontaktdaten:

Beitrag von DerPilger »

genau das werd ich machen ;) - (is ja ein super-tipp.... *g* - "Virenscanner und Firewall ausschalten...")
Johannes 3,16

Bild
bofh
Jungzivi
Jungzivi
Beiträge: 15
Registriert: Montag 8. November 2004, 09:41
Wohnort: Bregenz
Kontaktdaten:

Beitrag von bofh »

Eine Personal Firewall wie Norton oder ZA zu knacken ist keine "Lebensaufgabe" sondern Zeitvertreib.
Anleitungen gibt es genug dazu.
Und was bringt ein Virenscanner?
Kann er dich vor Dingen schützen, die er nicht kennt?
Tausche IE und Outlook gegen was besseres (Firefox, Opera, Thunderbird,...).
Update dein OS und deine Software immer.
Alle Dienste, die nicht gebraucht werden, deaktiveren.
Brain 1.0 aktivieren und nicht auf jeden Scheiss klicken.
DerPilger
Experte
Experte
Beiträge: 74
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 16:42
Wohnort: seewalchen
Kontaktdaten:

Beitrag von DerPilger »

*g* - naja, brauchst ja nicht gleich "gschnappig" zu sein...

ZA ist nicht sooo schlecht - zumindest hat man die Programme am PC unter Kontrolle und kann sagen wer ins Netz darf, und wer nicht - das ist ja schon mal viel wert... um die Angreifbarkeit von Außen gehts mir dabei mal gar nicht

außerdem ist ein virenscanner immer nur so gut wie seine Erschaffer und wer von Norton usw. redet - der benutzt einfach den falschen ;)

PS: wer IE benutzt is eh selber schuld...
Johannes 3,16

Bild
bofh
Jungzivi
Jungzivi
Beiträge: 15
Registriert: Montag 8. November 2004, 09:41
Wohnort: Bregenz
Kontaktdaten:

Beitrag von bofh »

Wo war/bin ich "gschnappig"?

http://www.ntsvcfg.de/linkblock.html
Zu empfehlen:
http://home.arcor.de/nhb/pf-umgehen.html

EDIT:
Was ist ein guter Virenscanner?
DerPilger
Experte
Experte
Beiträge: 74
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 16:42
Wohnort: seewalchen
Kontaktdaten:

Beitrag von DerPilger »

natürlich "AntiVir" ;)
Johannes 3,16

Bild
bofh
Jungzivi
Jungzivi
Beiträge: 15
Registriert: Montag 8. November 2004, 09:41
Wohnort: Bregenz
Kontaktdaten:

Beitrag von bofh »

Wie gesagt, kein Virenscanner schützt dich vor Dingen, die er nicht kennt.
Als kleines Beispiel noch:
http://oschad.de/wiki/index.php/Virenscanner
DerPilger
Experte
Experte
Beiträge: 74
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 16:42
Wohnort: seewalchen
Kontaktdaten:

Beitrag von DerPilger »

is schon klar aber es ist genauso blauäugig keinen zu haben weil er dich "nicht vor allem schützen kann"

das wär genauso als würde ein Polizist bei einer Razzia keine Kugelsichere Weste tragen denn der Gangster kann ja schließlich auch in den Kopf schießen und da hilft dann die kugelsichere Weste auch nix - drum trägt er von vornherein keine ;)....
Benutzeravatar
mike
Administrator
Administrator
Beiträge: 227
Registriert: Freitag 26. Juli 2002, 23:01
Wohnort: Ibk

Beitrag von mike »

also bei mir wurde auf 3 PCs das windows mit SP2 schneller!

Virenkiller würd ich Norton empfehlen, AntiVir geht zwar aber ist halt sehr einfach
••• Administrator - ziviforum.com •••
(ehem. Username: mk)
Theoden
Eifriger Zivi
Eifriger Zivi
Beiträge: 30
Registriert: Mittwoch 26. November 2003, 18:15

Beitrag von Theoden »

mk hat geschrieben:also bei mir wurde auf 3 PCs das windows mit SP2 schneller!

Virenkiller würd ich Norton empfehlen, AntiVir geht zwar aber ist halt sehr einfach
Virenscanner kann ich eigentlich jeden ausser Norton empfehlen.
Ich hab ihn selbst wirklich lange verwendet, aber noch kein Programm hat mich aufgrund dummer "Features" soviele Nerven gekostet.
Zb. der Emailscanner der sich zwischen Emailprog und Netzwerkverbindung hängt und bei jedem Abruf die Nachrichten OHNE irgendeiner Statusanzeige runterlädt. Sehr spassig mit 56k und halbwegs großen Mails.
Weiters hab ich auch noch keinen Virenscanner gefunden der dermaßen Ressourcen frisst, Virendefinitionsupdates gibts nur wöchentlich und eine Deinstallation eines Norton Produkts ist auch fast unmöglich, das Zeug verhakt sich schlimmer im System als jeder Virus.
Probiert hab ich die 2000er und 2002er Version, dann war ich geheilt...

Mc Affee 8 ist nicht übel, hab ich nach einiger Zeit aber auch wieder verworfen da er mir zu XP-ish(Bunt, superbasic Oberfläche) war.


Schlussendlich bin ich bei AVG Antivirus gelandet:
.) Schlankester und Ressourcenschonendster Virenscanner der mir je untergekommen ist
.) Virendefinitionsfiles werden manchmal sogar mehrmals täglich!! upgedatet
.) Und das beste: Es gibt eine Free Edition
Die einzigen Unterschiede sind die alte Programmoberfläche(optisch) der 6.xer Version, und automatisierte/schedulierte Tests können nicht zeitlich angepasst werden, gibt nur ein Ja/Nein zum 24h Check
bofh
Jungzivi
Jungzivi
Beiträge: 15
Registriert: Montag 8. November 2004, 09:41
Wohnort: Bregenz
Kontaktdaten:

Beitrag von bofh »

@derPilger
Warum soll ich eine zusätzliche Software installieren, die Ressourcen verschwendet, wenn ich mich selber auch schützen kann?

@mk
was ist bitte an norton gut?

@theoden
Virendefinitionsfiles werden manchmal sogar mehrmals täglich!! upgedatet
tägliche updates != sicher
DerPilger
Experte
Experte
Beiträge: 74
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 16:42
Wohnort: seewalchen
Kontaktdaten:

Beitrag von DerPilger »

@bofh: und wie schaut dieser "Selbstschutz" vor Viren aus? - ich denk mir mal wenn Du wirklich (so wie Du es erzählst) keine Firewall und keinen Virenscanner oben hast - dann hilft es Dir sehr wenig wenn Du einfach keine Attachments aufmachst bzw. nicht "überall draufklickst" ;)
Johannes 3,16

Bild
bofh
Jungzivi
Jungzivi
Beiträge: 15
Registriert: Montag 8. November 2004, 09:41
Wohnort: Bregenz
Kontaktdaten:

Beitrag von bofh »

Tausche IE und Outlook gegen was besseres (Firefox, Opera, Thunderbird,...).
Update dein OS und deine Software immer.
Alle Dienste, die nicht gebraucht werden, deaktiveren.
Brain 1.0 aktivieren und nicht auf jeden Scheiss klicken.
Theoden
Eifriger Zivi
Eifriger Zivi
Beiträge: 30
Registriert: Mittwoch 26. November 2003, 18:15

Beitrag von Theoden »

bofh hat geschrieben:@derPilger
@theoden
Virendefinitionsfiles werden manchmal sogar mehrmals täglich!! upgedatet
tägliche updates != sicher
Das hab ich auch nicht behauptet. Aber tägliche Virendefinitonsupdates bedeuten das die Entwickler und der Support halbwegs auf Zack sind...und nicht nur auf ihren Allerwertesten rumsitzen wie die Leute von Norton.

Ein mehrmals tägliches Update ist nur bei Bedarf der Fall...zb. als die Blaster Welle losging.
seclusion
Jungzivi
Jungzivi
Beiträge: 12
Registriert: Mittwoch 12. April 2006, 22:45
Wohnort: Innsbrooklyn
Kontaktdaten:

Beitrag von seclusion »

auch wenn das sp2 den pc unter umständen etwas langsamer machen kann, sollte man es aus sicherheitsgründen auf alle fälle installieren...

Do You Believe The Western Sun Is Falling Down On Everyone?
Antworten