Zivildienst - Wunschanforderung

Hier kannst du über allgemeines diskutieren...

Moderatoren: MA2412, eXtremZivi Klaus, mike, Flose

Antworten
Mukimuk
Jungzivi
Jungzivi
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 11. Februar 2018, 21:26

Zivildienst - Wunschanforderung

Beitrag von Mukimuk » Montag 19. Februar 2018, 23:34

Hallo, liebes Forum!

Ich möchte gerne im Oktober 2018 meinen Zivildienst antreten. Deshalb habe ich mich auf der Seite der offenen Stellen ein wenig umgesehen und auch zwei Zuweisungswünsche abgegeben.

Nun hatte ich aber ein Vorstellungsgespräch bei einer anderen Einrichtung, welche nicht bei den zwei Einrichtungen dabei ist wo ich schon ein paar Tage vorher online einen Zuweisungswunsch abgegeben habe. Die Einrichtung versicherte mir, ich könne im Oktober bei ihnen anfangen.

Ist das möglich oder wurde ich nun schon durch die ein paar Tage vor dem Vorstellungsgespräch abgegebenen Zuweisungswünsche, online auf der Seite des Ministeriums, einer Einrichtung zugewiesen? Sollte ich einfach meine jetzige Einrichtung auch als Wunsch auf der Seite angeben und die Sache hat sich?

Liebe Grüße

Azby
Forum Star
Forum Star
Beiträge: 776
Registriert: Donnerstag 10. April 2008, 21:54

Re: Zivildienst - Wunschanforderung

Beitrag von Azby » Mittwoch 21. Februar 2018, 11:37

Mukimuk hat geschrieben:
> Hallo, liebes Forum!
>
> Ich möchte gerne im Oktober 2018 meinen Zivildienst antreten. Deshalb habe
> ich mich auf der Seite der offenen Stellen ein wenig umgesehen und auch
> zwei Zuweisungswünsche abgegeben.
>
> Nun hatte ich aber ein Vorstellungsgespräch bei einer anderen Einrichtung,
> welche nicht bei den zwei Einrichtungen dabei ist wo ich schon ein paar
> Tage vorher online einen Zuweisungswunsch abgegeben habe. Die Einrichtung
> versicherte mir, ich könne im Oktober bei ihnen anfangen.
>
> Ist das möglich oder wurde ich nun schon durch die ein paar Tage vor dem
> Vorstellungsgespräch abgegebenen Zuweisungswünsche, online auf der Seite
> des Ministeriums, einer Einrichtung zugewiesen? Sollte ich einfach meine
> jetzige Einrichtung auch als Wunsch auf der Seite angeben und die Sache hat
> sich?

Zugewiesen bist du erst, wenn du einen Zuweisungsbescheid zuegstellt bekommst.

Die Zuweisungswünsche sind ohnehin nicht verbindlich, werden aber, sofern möglich, berücksichtigt. Du kannst also noch diese dritte Einrichtung angeben und am besten dem dortigen Vorgesetzten sagen, er soll dich gleich bei der ZISA anfordern. Gleichzeitig kannst du natürlich auch selbst mit der ZISA in Kontakt treten und denen die Umstände erklären (insb. dass du zu dieser dritten Einrichtung willst). Ob sie es dann berücksichtigen, ist eine andere Frage. Rechtsanspruch auf eine bestimmte Einrichtung hast du keinen.

Antworten