Die Suche ergab 831 Treffer

von Azby
Montag 2. November 2009, 22:39
Forum: Allgemeines
Thema: Doch Bundesheer
Antworten: 15
Zugriffe: 7165

Re: Doch Bundesheer

Warum immer solche Falschinformationen verbreitet werden und die Leute sie dann auch glauben. Es gibt kein "gekündigt" beim Zivildienst. Du bist in keinem privatrechtlichen Dienstverhältnis, wo dich der Arbeitgeber kündigen kann. Du bist Zivildiener und per Bescheid einer Stelle zugewiesen...
von Azby
Montag 2. November 2009, 12:50
Forum: Allgemeines
Thema: Frage zur Stellung
Antworten: 10
Zugriffe: 4758

Re: Frage zur Stellung

Das kann ich nur bekräftigen. Der Regelfall ist (oder sollte sein), dass du zugewiesen wirst, nicht dass du dich selbst darum kümmerst. Du musst bei der Stellung gar nichts angeben. Am Elderschplatz (ich war dort), ist es so, dass du am zweiten Tag der Stellung in ein Zimmer gerufen wirst, wo du dei...
von Azby
Sonntag 1. November 2009, 15:41
Forum: Rechtliches
Thema: Nachtdienst
Antworten: 4
Zugriffe: 2724

Re: Nachtdienst

Das wäre natürlich eine Idee. Aufgrund der Schlafstörungen, die durch den Dienstplan bedingt sind (-> Ursache Zivildienst -> 24-Tage-Regelung fällt flach), musst du längere Zeit in Krankenstand gehen. Deine Einrichtung kann dich maximal zum Vertrauensarzt schicken. Dem erklärst du deine Schlafstörun...
von Azby
Sonntag 1. November 2009, 15:38
Forum: Allgemeines
Thema: Frage zur Stellung
Antworten: 10
Zugriffe: 4758

Re: Frage zur Stellung

Bzgl. der Lehre: Die Einrichtungen können zwar einzelne Zivildiener anfordern, die sie haben möchten, wenn allerdings auf diese Art Stellen unbesetzt bleiben, werden diese durch die ZISA zugewiesen. Die Einrichtung kann sich dann nicht aussuchen, ob sie einen Zivi will oder nicht. Weiters ist eine L...
von Azby
Montag 26. Oktober 2009, 19:56
Forum: Rechtliches
Thema: Nachtdienst
Antworten: 4
Zugriffe: 2724

Re: Nachtdienst

Ich kann dir hierfür nur die Dienstzeitverordnung ans Herz legen. Die Zeit von 22 bis 6 Uhr zählt als Nachtdienst. Du darfst in jeder Woche zu maximal 24 Nachtdienststunden eingeteilt werden, im 8-wöchigen Schnitt allerdings zu maximal 16 Stunden pro Woche. Wenn ich mir die Dienstpläne so anschaue, ...
von Azby
Samstag 24. Oktober 2009, 20:53
Forum: Rechtliches
Thema: Brauche euren Rat
Antworten: 3
Zugriffe: 1453

Re: Brauche euren Rat

Du hättest dich um eine Stelle kümmern können, wie wahrscheinlich die meisten anderen Zivildiener deiner Klasse. Du "solltest" zwar so schnell wie möglich zugewiesen werden, das passiert in der Praxis aber nicht. Es ist mir selbst so gegangen, wobei es mir in meinem Fall eher geholfen hat....
von Azby
Samstag 24. Oktober 2009, 20:47
Forum: Rechtliches
Thema: Disziplinarverfahren im Anmarsch
Antworten: 7
Zugriffe: 3151

Re: Disziplinarverfahren im Anmarsch

Das mit dem Alleinesein hätte ich auch geschrieben. Immerhin wird dann auch klar, warum du den "Fehler" gemacht hast. Aufgrund mangelnder Ausbildung und ohne Aufsicht, was ja ZDG-widrig ist, kann sowas schon mal passieren. Das mit der Arbeit wird ihnen tatsächlich egal sein. Bzgl. der >45 ...
von Azby
Samstag 24. Oktober 2009, 20:37
Forum: Allgemeines
Thema: Berufsmodule
Antworten: 1
Zugriffe: 1173

Re: Berufsmodule

Das Berufsmodul kannst du normalerweise erst nach dem Zivildienst machen (bzw. kannst du in deiner Freizeit natürlich machen, was du willst, in der Dienstzeit kannst du das Berufsmodul aber nicht machen). Soweit ich weiß ist das GK die einzige Organisation, die ihren (ehemaligen) Zivis das Berufsmod...
von Azby
Mittwoch 21. Oktober 2009, 20:40
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: Allgemeine Fragen!!!
Antworten: 2
Zugriffe: 2953

Re: Allgemeine Fragen!!!

Du kriegst 49,50€ für die Monatskarte. 286€ sind die Grundvergütung. Zusätzlich bekommst du Verpflegung. Die kann in Naturalien (Essen am Arbeitsplatz) oder Geld erfolgen. Du hast keinen Anspruch auf Geld. Wenn dir deine Einrichtung Essen zur Verfügung stellt, dann ist dein Anspruch auf Verpflegung ...
von Azby
Dienstag 20. Oktober 2009, 22:25
Forum: Rechtliches
Thema: einzug vom bundesheer bei nicht vollendung des zividienstes?
Antworten: 32
Zugriffe: 11771

Re: einzug vom bundesheer bei nicht vollendung des zividienstes?

Und wie sieht die Lösung aus? Dort wo ich zugewiesen wurde, muß ich meinen Dienst versehen, da kann die Eisenbahn, der Nordwind, ein Vulkan oder sonst was drüberfahren. Was hast du denn erwartet? Dass sie dich festlich empfangen, weil sie so froh sind, dass du dich für sie entschieden hast. Drauf g...
von Azby
Dienstag 20. Oktober 2009, 11:23
Forum: Allgemeines
Thema: Antritt 2.11.09 Kärnten
Antworten: 5
Zugriffe: 2108

Re: Antritt 2.11.09 Kärnten

Google - stw.at - Linienschma - in 20 Sekunden gefunden.
Guckst du hier
Jetzt weiß ich auch, bei welcher Einrichtung du bist. ;)
Siehe meinen ersten Beitrag oben über die Rettungsorganisationen...
von Azby
Sonntag 18. Oktober 2009, 21:42
Forum: Allgemeines
Thema: Antritt 2.11.09 Kärnten
Antworten: 5
Zugriffe: 2108

Re: Antritt 2.11.09 Kärnten

Mit dem Bundesland hat das nichts zu tun. Deine Ansprüche sind überall gleich, hängen aber u.U. von der Einrichtung ab, weil zB vom Verpflegungsgeld Abzüge gerechtfertigt sind, wenn gewisse Tatbestände auf deine Tätigkeit in der Einrichtung zutreffen (zB keine schwere körperliche Tätigkeit). Dir ste...
von Azby
Samstag 17. Oktober 2009, 22:01
Forum: Rechtliches
Thema: Gefahrenzulage
Antworten: 4
Zugriffe: 1953

Re: Gefahrenzulage

Nein, gibt es nicht. Wenn dir aber in Ausübung deiner Tätigkeit etwas passiert und du daraufhin arbeitsunfähig (im Krankenstand) bist, zählt die 24-Tage-Regelung nicht. Das ist dein einziger "Vorteil". Zulagen gibt's definitiv keine. Es ist ja kein arbeitsrechtliches Dienstverhältnis, sond...
von Azby
Freitag 16. Oktober 2009, 15:56
Forum: Allgemeines
Thema: Dienstfreistellung
Antworten: 1
Zugriffe: 905

Re: Dienstfreistellung

In einem Angestelltenverhältnis, ja. Im Zivildienst zählt das nicht. Wenn dir frei gegeben wird, wird das entweder von deinem Urlaub abgezogen, oder du bekommst für diese Woche einen anderen Dienstplan, wo du halt an dem Tag frei hast und dafür an einem anderen Tag arbeitest. Natürlich kann dir dein...
von Azby
Freitag 16. Oktober 2009, 15:07
Forum: Allgemeines
Thema: Zivistelle in Wien - Tipps?
Antworten: 13
Zugriffe: 4897

Re: Zivistelle in Wien - Tipps?

aber das scheint in den Anzeigen wohl nur sehr selten auf..., Alternative bereits jetzt mieten und Mieten im Voraus zahlen (wenn ich andernfalls um den 30% Zuschuss auf 12 Monate umfalle rechnet sich das bald, oder?) Der Zivildienst dauert 9 Monate... Du kannst dir selbst ausrechnen, ob es sich aus...
von Azby
Freitag 16. Oktober 2009, 14:16
Forum: Allgemeines
Thema: Zivistelle in Wien - Tipps?
Antworten: 13
Zugriffe: 4897

Re: Zivistelle in Wien - Tipps?

Vermieter..?
Schon möglich. Wenn ein Vermieter einen Mieter in seiner Wohnung hat, dessen befristeter Mietvertrag zB in 3 Monaten abläuft, kann's schon sein, dass der dir jetzt schon die Wohnung in Aussicht stellen kann.
von Azby
Freitag 16. Oktober 2009, 11:06
Forum: Allgemeines
Thema: Zivistelle in Wien - Tipps?
Antworten: 13
Zugriffe: 4897

Re: Zivistelle in Wien - Tipps?

Nach welchen Kriterien wird da entschieden, wieviel Prozent man da bekommt? Du kriegst prinzipiell die volle Miete (inkl. Betriebskosten), aber eben maximal 30% der Bemessungsgrundlage. Macht deine Miete inkl. Betriebskosten 200€ aus, kriegst du 200€ (Strom, Gas, Internet gehört nicht zu den Betrie...
von Azby
Donnerstag 15. Oktober 2009, 21:47
Forum: Allgemeines
Thema: Zivistelle in Wien - Tipps?
Antworten: 13
Zugriffe: 4897

Re: Zivistelle in Wien - Tipps?

Welche Wohnungsbeihilfe? Es gibt die (allgemeine) Wohnbeihilfe (MA 50) und die Wohnkostenbeihilfe für Zivildiener. Ich gehe davon aus, dass du die WKB meinst. Diese kannst du erst dann beantragen, wenn du schon deinen Zuweisungsbescheid hast. Vorher fehlt die ja die Grundlage, die Beihilfe zu bekomm...
von Azby
Donnerstag 15. Oktober 2009, 21:44
Forum: Allgemeines
Thema: Doch Bundesheer
Antworten: 15
Zugriffe: 7165

Re: Doch Bundesheer

Der 15. Tag macht auch deshalb Sinn, weil, eine fehlende Berufung vorausgesetzt, der Zuweisungsbescheid dann rechtskräftig ist. Sind bereits 15 Tage seit der Zustellung (als zugestellt gilt der Bescheid schon an dem Tag, an dem der gelbe Zettel für die RSb-Benachrichtigung im Postkastl liegt) vergan...
von Azby
Mittwoch 14. Oktober 2009, 11:53
Forum: Rechtliches
Thema: einzug vom bundesheer bei nicht vollendung des zividienstes?
Antworten: 32
Zugriffe: 11771

Re: einzug vom bundesheer bei nicht vollendung des zividienstes?

Ich denke mal so: ich wähle die "friedvoller" Art den Staatsdienst zu absolvieren, nehme noch in Kauf 3 Monate länger zu "dienen" und werde dann ungerecht und unhöflich behandelt, werde angemault und angeschnauzt und dass von einem Verein, der sich als so gut vorkommt. Es handel...