Die Suche ergab 831 Treffer

von Azby
Dienstag 21. November 2017, 20:14
Forum: Rechtliches
Thema: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?
Antworten: 135
Zugriffe: 83212

Re: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?

mpc hat geschrieben: > Also dann, > Komme gerade von der Akteneinsicht zurück. Der Jurist des Hauses dürfte > sich heute entschuldigt gehabt haben, ich habe aber trotzdem den Akt > einsehen dürfen. > > Das RK dürfte keinen Feststellungsantrag gestellt haben, zumindest war im > Akt keiner zu finden. ...
von Azby
Montag 20. November 2017, 17:19
Forum: Rechtliches
Thema: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?
Antworten: 135
Zugriffe: 83212

Re: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?

mpc hat geschrieben:
> Ok.
> War gerade bei der ZISA, da aber scheinbar heute kein Jurist im Hause ist,
> wurde ich gebeten, morgen wieder zu kommen.
> Morgen also hoffentlich mehr.

Tolle Behörde. Als ob für eine Akteneinsicht ein Jurist notwendig wäre. :roll:
von Azby
Freitag 17. November 2017, 12:41
Forum: Rechtliches
Thema: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?
Antworten: 135
Zugriffe: 83212

Re: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?

mpc hat geschrieben: > Diese Woche ist es mir so gut wie unmöglich , innerhalb der Öffnungszeiten > zur Paulanergasse zu kommen. Spricht etwas dagegen ( z.B. taktische Gründe) > , den Leiter der ZISA per Mail anzuschreiben um zu erfragen, ob das RK > einen Feststellungsantrag gestellt hat (..soweit ...
von Azby
Dienstag 14. November 2017, 16:50
Forum: Rechtliches
Thema: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?
Antworten: 135
Zugriffe: 83212

Re: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?

mpc hat geschrieben: > Heute ist der verlinkte Brief vom Inkassobüro bekommen. Die haben scheinbar > einfach die Mail, die ich im Dezember 2016 vom RK als Erklärung, weshalb > ihnen noch Geld von mir zusteht, bekommen habe, als Beweis für die > Korrektheit der Forderung genommen. > Und dann noch die...
von Azby
Montag 30. Oktober 2017, 18:09
Forum: Rechtliches
Thema: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?
Antworten: 135
Zugriffe: 83212

Re: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?

mpc hat geschrieben: > Ja, der Brief an die ZISA war eingeschrieben, und ich habe die Rechnung inklusive > Sendungsnummer immer noch in Verwahrung. Nachgeschaut ob der Brief angekommen ist > habe ich nie. Und jetzt wo ich nachschauen wollte, hat die Website der Post meine > Sendungsnummer nicht akze...
von Azby
Sonntag 29. Oktober 2017, 21:16
Forum: Rechtliches
Thema: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?
Antworten: 135
Zugriffe: 83212

Re: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?

mpc hat geschrieben: > Danke , werde ich morgen so absenden! > Zwei Fragen habe ich aber: > Woraus schließt du, dass das RK keinen Feststellungsantrag bei der ZISA > eingebracht hat? Einen Feststellungsantrag hätte dir die ZISA zur Äußerung zustellen müssen (Parteiengehör). Zwar ist nicht auszuschli...
von Azby
Sonntag 29. Oktober 2017, 10:50
Forum: Rechtliches
Thema: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?
Antworten: 135
Zugriffe: 83212

Re: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?

mpc hat geschrieben: > So! Es gibt einmal wieder große Neuigkeiten. > > Von der ZISA habe ich immer noch nichts gehört. > Dafür aber bekam ich diese Woche folgendes Juwel: > https://picload.org/view/drrgirrr/inkedwp_20171028_001_li.jpg.html > > lg, mpc > > EDIT: Verlinkt ist ein Brief von einem Inka...
von Azby
Mittwoch 18. Oktober 2017, 16:22
Forum: Rechtliches
Thema: Restzeit ableisten - keine Stelle nimmt mich
Antworten: 2
Zugriffe: 6098

Re: Restzeit ableisten - keine Stelle nimmt mich

Wie alt bist du denn? Zum ordentlichen Zivildienst kannst du nur bis zur Vollendung des 35. Lebensjahres zugewiesen werden. Dass sich die Einrichtungen nicht um Personen reißen, die nicht die vollen 9 Monate bei ihnen bleiben, ist nichts Neues. Die ZISA kann (muss) dich jedoch irgendwann zuweisen, d...
von Azby
Mittwoch 18. Oktober 2017, 16:12
Forum: Allgemeines
Thema: Wohnkostenbeihilfe
Antworten: 1
Zugriffe: 7503

Re: Wohnkostenbeihilfe

Es reicht, wenn du den Erwerb der Wohnung nachweislich bereits zum Zeitpunkt der Genehmigung des Zuweisungsbescheides eingeleitet hast.
Den Antrag kannst du auch noch später abgeben.

Ich verstehe nicht, was du mit der 14-Tage-Frist meinst!?
von Azby
Montag 31. Juli 2017, 22:06
Forum: Allgemeines
Thema: Wechsel zum Zivildienst?
Antworten: 1
Zugriffe: 8675

Re: Wechsel zum Zivildienst?

Grundsätzlich ruht dein Recht auf Abgabe einer Zivildiensterklärung vom zweiten Tag vor (!) der Einberufung. Du kannst aber eine Zivildiensterklärung abgeben, wenn dein Einberufungsbefehl zwischenzeitlich wieder behoben wurde (§ 1 Abs 2 ZDG).
von Azby
Sonntag 30. Juli 2017, 16:04
Forum: Allgemeines
Thema: Behörde
Antworten: 7
Zugriffe: 13035

Re: Behörde

strowi hat geschrieben: > Frage nebenbei: Was ist das absolute Maximum an Stunden zu dem man als Skla > ähh Zivi eingeteilt werden darf? Habe nächste Woche zum (glaub ich) vierten > mal eine 54-Stunden-Woche.. Stunden im August gesamt: 186 Das hängt von der Art des Dienstplanes (Normaldienst oder Tu...
von Azby
Sonntag 23. Juli 2017, 12:17
Forum: Allgemeines
Thema: Zivildienst Stelle (Hilfe)
Antworten: 1
Zugriffe: 8606

Re: Zivildienst Stelle (Hilfe)

Niemand kann dir garantieren, dass du zu einer bestimmten Einrichtung zugewiesen wirst. Die Zuweisung erfolgt mittels Bescheid der ZISA. Die Einrichtung kann dich bei der ZISA nur anfordern. Normalerweise weisen sie dich dann auch dort zu. Wie gesagt gibt es dafür keine Garantie. Wenn es zu deinem &...
von Azby
Mittwoch 28. Juni 2017, 15:31
Forum: Allgemeines
Thema: Behörde
Antworten: 7
Zugriffe: 13035

Re: Behörde

strowi hat geschrieben: > Die klassischen Zivi-Probleme in höherem Ausmaße: Von schlechter Behandlung > der Kollegen über einem viel zu hohen Zuständigkeitsbereich bis hin zu > unbezahlten Überstunden. > > Ich selbst habe nicht mehr so lange, möchte aber verhindern, dass weitere > junge Burschen so ...
von Azby
Mittwoch 28. Juni 2017, 15:16
Forum: Rechtliches
Thema: Rechtliche Relevanz?
Antworten: 10
Zugriffe: 14842

Re: Rechtliche Relevanz?

knecht hat geschrieben: > Überweisung März 2017: 515,78€ > > Tage mit Frühstück: 23 > Tage mit Mittagessen: 23 > Tage mit weiterer Mahlzeit: 3 > > Ergibt laut meinen Berechnungen 511,70€ > > Überweisung April 2017: 559,30€ > > Tage mit Frühstück: 19 > Tage mit Mittagessen: 19 > Tage mit weiterer Mah...
von Azby
Donnerstag 22. Juni 2017, 15:35
Forum: Allgemeines
Thema: Zivildiensterklärung per E-mail
Antworten: 1
Zugriffe: 10167

Re: Zivildiensterklärung per E-mail

Grundsätzlich kannst du eine Eingabe in jeder technisch möglichen Form machen. Du bist aber natürlich auf die von der Behörde zur Verfügung gestellten Möglichkeiten beschränkt. Diese Informationen muss die Behörde im Internet veröffentlichen (§ 13 Abs 2 AVG). Wenn keine E-Mail-Adresse zur Verfügung ...
von Azby
Donnerstag 22. Juni 2017, 15:24
Forum: Allgemeines
Thema: Behörde
Antworten: 7
Zugriffe: 13035

Re: Behörde

strowi hat geschrieben: > Hatte schon jemand solche Probleme mit seiner Einrichtung, dass er die ZISA > kontaktierte, die Einrichtung zu kontrollieren? > Wie läuft das genau ab und erzielt man eine sofortige Besserung seines > Dienstes, sollte die ZISA wirklich etwas ausfindig machen? > lg Die behör...
von Azby
Donnerstag 8. Juni 2017, 16:21
Forum: Rechtliches
Thema: Vorzeitige Entlassung - Wie vorgehen bei Berufung?
Antworten: 51
Zugriffe: 46956

Re: Vorzeitige Entlassung - Wie vorgehen bei Berufung?

mrjza hat geschrieben: > So, das "Erkenntnis" ist heute per Post bekommen. > > Im kurzen und ganzen: Der Beschwerde wurde nicht recht gegeben, da > angeblich meine Erkrankung bereits vor dem Zivildienst vorhanden war. > Witzig nur, dass ich a) davon nix wusste b) nie irgendwelche Schmerzen...
von Azby
Donnerstag 18. Mai 2017, 22:02
Forum: Rechtliches
Thema: Vorzeitige Entlassung - Wie vorgehen bei Berufung?
Antworten: 51
Zugriffe: 46956

Re: Vorzeitige Entlassung - Wie vorgehen bei Berufung?

abschaffen hat geschrieben: > Wir werden ja sehen, was das BVwG daraus macht. Da kann man nur gespannt sein. Wobei die offenbar nach außen zur Schau getragene Voreingenommenheit des Richters nichts Gutes vermuten lässt. Die Frage ist, was der Zeuge letztlich ausgesagt hat und wie die Aussage protoko...
von Azby
Samstag 13. Mai 2017, 10:29
Forum: Allgemeines
Thema: Versetzung - Erfahrungen
Antworten: 3
Zugriffe: 10346

Re: Versetzung - Erfahrungen

ziviinnot hat geschrieben: > Ok, danke für die Infos. > > Wäre es jedoch möglich die Versetzungsliste trotzdem irgendwie zu > "überwinden"? > Beispielsweise zu einer offenen Stelle zu wechseln mit Beginndatum 1.12. > auf der Liste? Ich verstehe die Frage nicht. Hast du nicht gelesen, was i...
von Azby
Sonntag 7. Mai 2017, 19:15
Forum: Allgemeines
Thema: Versetzung - Erfahrungen
Antworten: 3
Zugriffe: 10346

Re: Versetzung - Erfahrungen

ziviinnot hat geschrieben: > Ich bin seit 1.1.2017 Zivi in einem Altenheim in OÖ (hab also noch knapp 5 > Monate vor mir). > Zu meiner Situation: Wir sind 3 Zivis und haben alle das Gefühl nach Strich > und Faden ausgebeutet zu werden. 75% des Tages dürfen wir mit Abwasch und > Geschirrspüler ein- u...