Die Suche ergab 73 Treffer

von mpc
Samstag 25. März 2017, 14:40
Forum: Rechtliches
Thema: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?
Antworten: 135
Zugriffe: 78304

Re: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?

Azby hat geschrieben: > "An die > Zivildienstserviceagentur > Paulanergasse 7-9 > 1040 Wien > EINSCHREIBEN .... > Unter Berücksichtigung der Tagessätze der Verpflegungsverordnung gebührt mir für > jeden Tag ein Verpflegungsgeld von € 13,60. Dies ergibt sich auch aus den vor > vermeintlicher vor...
von mpc
Montag 13. März 2017, 11:24
Forum: Rechtliches
Thema: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?
Antworten: 135
Zugriffe: 78304

Re: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?

Wow, danke für die sehr ausführliche Antwort und die verfassten Texte!
Ich habe die Mail gerade an das RK gesendet.
von mpc
Samstag 11. März 2017, 23:41
Forum: Rechtliches
Thema: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?
Antworten: 135
Zugriffe: 78304

Re: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?

Es ist eine etwas abgewandelte Zahlungsaufforderung eingetroffen, Stichwort "Inkassobüro" :

https://picload.org/image/rllircaw/inke ... 004_li.jpg

Kurs beibehalten, oder darauf reagieren?
von mpc
Dienstag 31. Januar 2017, 10:29
Forum: Rechtliches
Thema: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?
Antworten: 135
Zugriffe: 78304

Re: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?

Es gibt doch noch Neuigkeiten. Gerade habe ich ein Einschreiben vom RK zugestellt bekommen:
https://picload.org/image/roldaaow/wp_20170131_001.jpg
Weiterhin ignorieren? Bescheid ist es ja noch keiner.
von mpc
Dienstag 24. Januar 2017, 22:51
Forum: Rechtliches
Thema: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?
Antworten: 135
Zugriffe: 78304

Re: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?

Ich bin nicht weiter auf die Rückforderung des RK eingegangen, und habe auch seitdem nichts mehr von den Leuten, die die Liebe zum Menschen antreibt, gehört- abgesehen von meiner Kompetenzbilanz die sie mir schon vor längerer Zeit per Post zukommen haben lassen. Ich möchte mich an dieser Stelle herz...
von mpc
Mittwoch 7. Dezember 2016, 16:47
Forum: Rechtliches
Thema: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?
Antworten: 135
Zugriffe: 78304

Re: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?

Alle Vermutungen hier waren korrekt, hier das Antwortmail des RK: "Sehr geehrter Herr, um Ihnen eine Nachvollziehbarkeit zu ermöglichen, werde ich Ihnen gerne die von uns zur Anweisung zu bringende Summe detailliert auf splitten. Des Weiteren ist auch die von mir gestellte Faktura vom 04.08.201...
von mpc
Dienstag 6. Dezember 2016, 22:43
Forum: Rechtliches
Thema: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?
Antworten: 135
Zugriffe: 78304

Re: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?

Azby hat geschrieben: >Hat das RK ursprünglich den ganzen Juli 2016 im Voraus ausbezahlt (also komplett für den 1.7.-31.7.)? >Wenn ja: Welchen Betrag haben sie überwiesen? >Ist der Betrag von EUR 2.142,-- tatsächlich überwiesen worden? Ja, ich habe am 13. Juli das "Gehalt" für den ganzen J...
von mpc
Montag 5. Dezember 2016, 19:50
Forum: Rechtliches
Thema: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?
Antworten: 135
Zugriffe: 78304

Re: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?

Heute folgendes Mail erhalten, mittels Copy&Paste : "Sehr geehrter Herr (..), wir haben Ihnen die Tage von 22.07.-31.10.2016 mit einer Überweisung von € 2.142,00 gesammelt ausbezahlt. Damit alles seine Richtigkeit hat und auch in der Buchhaltung zeitmäßig korrekt verbucht werden kann, würde...
von mpc
Sonntag 4. Dezember 2016, 21:15
Forum: Rechtliches
Thema: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?
Antworten: 135
Zugriffe: 78304

Re: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?

Vorgestern , am 2.12. habe ich die Bestätigung über Beginn und Ende meines ZD erhalten, am Ende des Posts die "Scans" hierzu. Dem RK habe ich auch schon geschrieben: 1x per Mail (mal sehen ob und wie darauf reagiert wird) den von Azby verfassten Text an das allgemeine postoffice des RK, un...
von mpc
Mittwoch 30. November 2016, 11:11
Forum: Rechtliches
Thema: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?
Antworten: 135
Zugriffe: 78304

Re: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?

Gerade habe ich ein Einschreiben ohne Absender bekommen, hier ist es: https://picload.org/image/rarwraoa/wp_20161130_001.jpg Das finde ich vor allem des Datums wegen recht komisch. Vertraut das RK hier etwa darauf, dass ich nicht weiss, dass mir noch Geld zusteht? Es wirkt für mich, als juristisch U...
von mpc
Dienstag 29. November 2016, 15:30
Forum: Rechtliches
Thema: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?
Antworten: 135
Zugriffe: 78304

Re: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?

Azby hat geschrieben: > Gratuliere! > Du hast den ordentlichen Zivildienst abgeleistet. > > Als nächstes schreibst du dem RK, dass du die noch ausständige > Grundvergütung+Verpflegungsgeld bis 31.10.2016 ausbezahlt haben möchtest. Außerdem > verlangst du die Ausstellung und Zusendung deiner Kompeten...
von mpc
Montag 28. November 2016, 13:16
Forum: Rechtliches
Thema: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?
Antworten: 135
Zugriffe: 78304

Re: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?

Heute wurde ein erfreulicher Brief von der ZISA zugestellt: Seite 1: https://picload.org/image/rarladrp/wp_20161128_002.jpg Seite 2: https://picload.org/image/rarladgc/wp_20161128_003.jpg Seite 3: https://picload.org/image/rarlarpg/wp_20161128_004.jpg ) Soweit so gut, wie geht es nun weiter? :lol: )...
von mpc
Freitag 11. November 2016, 11:36
Forum: Rechtliches
Thema: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?
Antworten: 135
Zugriffe: 78304

Re: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?

Hallo, vorweg: Ich habe bis jetzt noch nichts von der ZISA oder dem RK gehört. Es hat sich aber folgende Frage ergeben: Ich möchte um Studienbeihilfe ansuchen, und da wird in einem der Formulare gefragt, ob der Antragsteller "den Präsenz/Ausbildungs/Zivildienst" abgeleistet hat. Wie soll i...
von mpc
Dienstag 1. November 2016, 12:39
Forum: Rechtliches
Thema: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?
Antworten: 135
Zugriffe: 78304

Re: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?

Azby hat geschrieben: > Das kannst du halten, wie du willst. > Grundsätzlich spricht nichts dagegen, die Sachen zurückzugeben. Nach deiner > Rechtsansicht ist dein Zivildienst mit Ablauf des heutigen Tages beendet, weshalb du > die Sachen zurückgibst. Die Sklaventreiber werden sich der Rückgabe auch...
von mpc
Donnerstag 27. Oktober 2016, 13:44
Forum: Rechtliches
Thema: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?
Antworten: 135
Zugriffe: 78304

Re: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?

Mir fällt ein, ich habe ja immer noch die Uniform und den Spindschlüssel und das ganze Zeug, und mein Zivildienst ist laut Zuweisungsbescheid Ende Oktober vorbei; Soll ich diese Sachen von mir aus zurückgeben gehen, oder warten bis ich dazu aufgefordert werde? (z.B. in folgender Form[Ich habe dieses...
von mpc
Freitag 21. Oktober 2016, 19:34
Forum: Rechtliches
Thema: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?
Antworten: 135
Zugriffe: 78304

Re: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?

abschaffen hat geschrieben:
> mpc hat geschrieben:
>
> > hat mich mit dem heutigen Tage gesund geschrieben
>
> Was hat er genau gemacht?


Darf ich fragen, wieso du das fragst?
von mpc
Mittwoch 19. Oktober 2016, 11:02
Forum: Rechtliches
Thema: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?
Antworten: 135
Zugriffe: 78304

Re: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?

abschaffen hat geschrieben:

>Was hat er genau gemacht?


Festgestellt, dass ich wieder einsatzfähig bin; Gesagt, dass er mich gesund schreibt. Oder wie meinst du die Frage?
von mpc
Mittwoch 19. Oktober 2016, 08:39
Forum: Rechtliches
Thema: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?
Antworten: 135
Zugriffe: 78304

Re: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?

Der zweite Amtsarzt hat recht professionell gewirkt. Er hat sich alle meine Befunde sowie die Bestätigung der absolvierten Physikalischen Therapie angesehen, und mir dann, warum auch immer, sehr ausführlich erklärt, weshalb das Bilirubin in meinem Blutbild erhöht war (Morbus Soundso, nach einem Holl...
von mpc
Donnerstag 13. Oktober 2016, 11:20
Forum: Rechtliches
Thema: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?
Antworten: 135
Zugriffe: 78304

Re: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?

Die Amtsärztin hat meinen Blutdruck gemessen, mich meine Geschichte erzählen lassen, 2-3 x etwas im Sinne von " und dann haben Sie also....Ihren Zivildienst ..äh... unterbrochen " gefragt, und ist dann letztendlich zum Schluss gekommen, dass " Da noch eine Frage ist, die ein Facharzt ...
von mpc
Mittwoch 5. Oktober 2016, 20:39
Forum: Rechtliches
Thema: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?
Antworten: 135
Zugriffe: 78304

Re: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?

Und da im Text auf Foto Nummer 14. steht, dass mein Orthopäde nur "pauschal bzw. lapidar" feststellt, dass meine Gesundheitsschädigung auf schwere Tätigkeiten im Zivildienst zurückzuführen ist, frage ich mich, ob ich ihn bei dem Termin morgen bitten soll, das Ganze auf einem weiteren Arztb...