Die Suche ergab 74 Treffer

von DerPilger
Dienstag 4. Januar 2005, 15:42
Forum: Rechtliches
Thema: Arbeits Kleidung Reinigung
Antworten: 15
Zugriffe: 2250

naja, hat mir zumindest mein ausbilder gesagt - inwieweit das jetzt bei die 360 Euro dabei ist, kann ich auch nicht wirklich beurteilen
von DerPilger
Dienstag 4. Januar 2005, 15:39
Forum: Rechtliches
Thema: Verpflegungsgeld?
Antworten: 14
Zugriffe: 2313

beim RK kriegt man den Tagessatz auch für WE und für Feiertage - denn nur weil man da ev. keinen Dienst macht, muss man ja auch was essen ;)
von DerPilger
Dienstag 4. Januar 2005, 15:15
Forum: Rechtliches
Thema: Die Akte danach
Antworten: 6
Zugriffe: 1604

das wär ja noch schöner... ;)
von DerPilger
Dienstag 4. Januar 2005, 14:35
Forum: Rechtliches
Thema: krankenstand, abmelden des bedarfs, neue stelle?
Antworten: 9
Zugriffe: 1590

tipp: die krankmeldung lässt sich auch prima per e-mail schicken - einfach einscannen und ab geht die post... ;)
von DerPilger
Dienstag 4. Januar 2005, 14:32
Forum: Rechtliches
Thema: Beschwerde bzgl Verpflegungsgeld, vorherige Ausprache
Antworten: 26
Zugriffe: 4231

ist nicht ganz richtig - denn ich glaub schon dass es einen Unterschied macht ob man während oder nach dem Dienst den Antrag stellt - das hat gar nix mit der Zeit zu tun, die sie ev. brauchen um ev. das Geld ev. mal auszuzaheln.... eventuell...
von DerPilger
Dienstag 4. Januar 2005, 14:31
Forum: Rechtliches
Thema: wie gut sind wir versichert?
Antworten: 29
Zugriffe: 3897

also wir haben sogar bei der Aubildung (leer Trage) "heiße Ohren" bekommen wenn die Trage beim Rausziehen runtergefallen ist...
von DerPilger
Dienstag 4. Januar 2005, 11:35
Forum: Rechtliches
Thema: Beschwerde bzgl Verpflegungsgeld, vorherige Ausprache
Antworten: 26
Zugriffe: 4231

also meine quelle diesbezüglich ist:
http://extremzivi.at.tt

PS: die Beschwerde soll auf jeden Fall noch während des Zivildienstes eingereicht werden - damit noch wirklich Aussicht auf Vergütung besteht...
von DerPilger
Montag 3. Januar 2005, 13:33
Forum: Rechtliches
Thema: wie gut sind wir versichert?
Antworten: 29
Zugriffe: 3897

jep, aber nur wennst laut Sani-Theorie verfährst bist rechtlich voll gedeckt - alles was davon abweicht (auch wenns der Hauptamtliche so vertritt) ist rechtlich gesehen eine Gradwanderung...
von DerPilger
Montag 3. Januar 2005, 13:01
Forum: Rechtliches
Thema: Beschwerde bzgl Verpflegungsgeld, vorherige Ausprache
Antworten: 26
Zugriffe: 4231

Also soviel ich weiß gibts jetzt erstmal nix - das Verfassunggericht hat diese Klausel ("angemessene Verpfegung") als nicht-verfassungswiedrig bezeichnet und somit wurden die beschwerden (um die 4500) erstmal außer kraft gesetzt. Natürlich gilt auch hier: aufgeschoben ist nicht aufgehoben - aber sol...
von DerPilger
Dienstag 28. Dezember 2004, 12:21
Forum: Rechtliches
Thema: Beschwerde bzgl Verpflegungsgeld, vorherige Ausprache
Antworten: 26
Zugriffe: 4231

er muss en wisch zumindest unterschreiben - also bestätigen dass ihr beiden keine einvernehmliche lösung bzgl. verpflegungsgeld gefunden habt. - ob du ihm den jetzt per post schickst oder ihm den wisch persönlich unter die nase hälst ist eigentlich nicht relevant. Herber rückschlag: VGH hat die Besc...
von DerPilger
Montag 27. Dezember 2004, 12:00
Forum: Rechtliches
Thema: Keine Unterkunft
Antworten: 12
Zugriffe: 2708

is schon eine Frechheit - mir gehts ähnlich. ich fahr ca. 100min (eine Wegstrecke) - da krieg ich KEIN Fahrtengeld und das RK gibt mir aber auch schon jetzt das 3. Monat keine Wohnung hier in Linz. Ergo: ich zahl das Fahrtengeld selber (110 Euro pro Monat) und muss dafür sonst zurückstecken.... tztztz
von DerPilger
Montag 27. Dezember 2004, 11:56
Forum: Rechtliches
Thema: Arbeits Kleidung Reinigung
Antworten: 15
Zugriffe: 2250

beim RK gibts auf den Ortstellen gratis Waschmaschinen.

Wennst beim RK Innendienst machst - gibts 70 Cent pro Tag Reinigungszuschuss
von DerPilger
Montag 27. Dezember 2004, 11:53
Forum: Rechtliches
Thema: wie gut sind wir versichert?
Antworten: 29
Zugriffe: 3897

PS: DAS ist immer gut (also Rechtsschutz...)
von DerPilger
Montag 27. Dezember 2004, 11:52
Forum: Rechtliches
Thema: wie gut sind wir versichert?
Antworten: 29
Zugriffe: 3897

Beim RK ist es so: Wenn Du alles laut Sanitätsgesetz machst (also wie es in der Lernmappe beschrieben ist) - und es geht was schief - dann hast Du keine Probleme. Wenn Du abseits davon handelst (zb. jemanden ohne Schaufeltrage aus dem Bett hebst) und es passiert was - bist du voll dran - dann hilft ...
von DerPilger
Donnerstag 16. Dezember 2004, 09:27
Forum: Bundesheer-Reformkommission
Thema: [OTS] Rotkreuz-Delegation besucht BM Platter
Antworten: 6
Zugriffe: 14200

ähm - aber falls ihr es noch nicht gecheckt habt - dieses post ist schon vom mai 2004 - und da war der herr platter eben noch kein verteidigungminister... ;)
von DerPilger
Mittwoch 15. Dezember 2004, 12:18
Forum: Bundesheer-Reformkommission
Thema: [OTS] Rotkreuz-Delegation besucht BM Platter
Antworten: 6
Zugriffe: 14200

Jaja, aber warum mit dem Platter - der war ja zu jener Zeit "nur" Verdeidigungsminister, oder ?+
von DerPilger
Montag 13. Dezember 2004, 15:16
Forum: Zivildienst-Reform
Thema: Liste mit Verpflegungsgeld von verschiedenen Stellen...
Antworten: 43
Zugriffe: 12472

nicht nur das - eigentlich kann mir wirklich keiner erzählen dass er mit den 6 Euro auskommt (also wenn er NICHT im Hotel Mama wohnt) - das ist MEIN Gutachten ;)
von DerPilger
Montag 13. Dezember 2004, 14:30
Forum: Zivildienst-Reform
Thema: Liste mit Verpflegungsgeld von verschiedenen Stellen...
Antworten: 43
Zugriffe: 12472

amen
von DerPilger
Montag 13. Dezember 2004, 14:21
Forum: Bundesheer-Reformkommission
Thema: [OTS] Rotkreuz-Delegation besucht BM Platter
Antworten: 6
Zugriffe: 14200

pah! die haben sich sicher zusichern lassen dass sie jetzt weiterhin zu wenig zahlen müssen....
von DerPilger
Montag 13. Dezember 2004, 14:06
Forum: Allgemeines
Thema: BM Strasser tritt endlich zurück
Antworten: 21
Zugriffe: 2062

also ich bezweifle wirklich dass der neue minister besser ist - bzw. dass für zivis nun "alles besser wird" ... ein schmarren.... ihr glaubt doch nicht wirklich dass wir jetzt mehr geld kriegen - das ist nur ein wunschtraum und nicht mehr!