Die Suche ergab 183 Treffer

von dom_esp
Mittwoch 10. Oktober 2007, 15:34
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: DANKE
Antworten: 8
Zugriffe: 2999

Ich bekäme nach eigener Rechnung um die 1100€
Der Rechtsträger machte ein Angebot über 178€ und das BMI wollte mir 33€ zugestehen.
Die seien auch nicht für Ansprüche zuständig die nach dem 2.2.06 enstanden. Wo ich diese geltend machen kann, weis ich nicht.
von dom_esp
Mittwoch 10. Oktober 2007, 15:20
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: VwGH-How-To
Antworten: 167
Zugriffe: 63308

Bei mir hat es auch drei Wochen gedauert, bis mein Antrag auf Verfahrenshilfe abgelehnt wurde.
von dom_esp
Mittwoch 10. Oktober 2007, 15:19
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: VwGH-How-To
Antworten: 167
Zugriffe: 63308

Also das mit der Verfahrenshilfe kann man nur zum Zeitschinden benutzen. Mein Vater hat beim Verwaltungsgerichtshof angerufen, weil er sich nicht die Arbeit machen wollte, sein Vermögen offenzulegen. Der zuständige Richter hat ihm dann gesagt, dass er die Nase voll habe von Zivildienern, die Verfahr...