Die Suche ergab 108 Treffer

von JohnnyQuest
Dienstag 2. September 2003, 21:55
Forum: Rechtliches
Thema: Rechtzeitige Mitteilung?
Antworten: 6
Zugriffe: 1285

ja, also wie sieht es nun mit dem beispiel oben aus? laut dem gesetzestext ist "die Bescheinigung innerhalb von zwei weiteren Tagen der Einrichtung zu übermitteln". heißt das, dass man die bestätigung bereits am sonntag hätte abschicken müssen oder war dienstag ok? Ich denke, wenn das Gesetz von "T...
von JohnnyQuest
Dienstag 2. September 2003, 21:23
Forum: Rechtliches
Thema: Rechtzeitige Mitteilung?
Antworten: 6
Zugriffe: 1285

Das ist ein bisschen zum Klarstellen. Der Zivildienstleistende ist verpflichtet, sich spätestens am nächstfolgenden Werktag der Untersuchung durch einen Arzt zu unterziehen. Und er ist weiters verpflichtet, die vom Arzt ausgestellte Bescheinigung innerhalb von zwei weiteren Tagen der Einrichtung zu...
von JohnnyQuest
Dienstag 2. September 2003, 16:33
Forum: Rechtliches
Thema: hoher schadensersatz > 10.000,- €?
Antworten: 12
Zugriffe: 5830

chill...kommt zeit kommt rat...
von JohnnyQuest
Dienstag 2. September 2003, 12:12
Forum: Rechtliches
Thema: hoher schadensersatz > 10.000,- €?
Antworten: 12
Zugriffe: 5830

nun, das sind halt gesetzestexte, die verschiedenartig interpretiert werden können. ich bin kein jurist, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass du nicht haftbar gemacht werden kannst, wenn du den schlüssel "nicht absichtlich verloren hast" (vielleicht etwas blöd formuliert, aber ich glaub du weißt, ...
von JohnnyQuest
Dienstag 2. September 2003, 11:07
Forum: Rechtliches
Thema: hoher schadensersatz > 10.000,- €?
Antworten: 12
Zugriffe: 5830

ich verweise mal auf diesen thread:

http://www.ziviforum.com/viewtopic.php? ... adenersatz
von JohnnyQuest
Montag 1. September 2003, 23:07
Forum: Rechtliches
Thema: Rechtzeitige Mitteilung?
Antworten: 6
Zugriffe: 1285

Rechtzeitige Mitteilung?

Erkrankt ein Zivildienstleistender an einem Donnerstag (teilt dies natürlich so früh wie möglich der Organisation mit), unterzieht sich sich dann am Freitag einer ärztlichen Untersuchung, bekommt da eine Krankenbestätigung ausgestellt und faxt diese am Dienstag zu seiner Einrichtung, hat er dann all...
von JohnnyQuest
Montag 1. September 2003, 15:58
Forum: Rechtliches
Thema: Diensteinteilung
Antworten: 5
Zugriffe: 997

kann ich theoretisch einen Dienstplan aberkennen der erst 5tage davor ausgehängt wird? wie oben erwähnt: "Eine außerplanmäßige Änderung der Diensteinteilung ist bei "dringenden dienstlichen Erfordernissen" gestattet". also denke ich, stehen die chancen schlecht...es kommt halt immer auf die jeweili...
von JohnnyQuest
Sonntag 31. August 2003, 14:28
Forum: Rechtliches
Thema: Diensteinteilung
Antworten: 5
Zugriffe: 997

ich weiß nur sicher, dass du nicht verpflichtet bist, 24-h-dienste zu machen. 15 h/tag ist das zivildiener-maximum. ich hab 24h-dienste auch immer "verweigert"...
von JohnnyQuest
Freitag 29. August 2003, 10:18
Forum: Rechtliches
Thema: Öffi-Ticket?
Antworten: 1
Zugriffe: 552

viele zivis bekommen die kosten eines monats-tickets vom bmi aus konto überwiesen (so wie ich), andere bekommen ein jahres-ticket ausgestellt (so wie bei zwei freunden), mehr weiß ich dazu nicht...
von JohnnyQuest
Freitag 29. August 2003, 10:16
Forum: Allgemeines
Thema: Büro Plattform sicherer Schulweg - hat jemand Infos???
Antworten: 4
Zugriffe: 1179

Re: Büro Plattform sicherer Schulweg - hat jemand Infos???

Hallo! Habe doch noch eine Zuweisung bekommen, obwohl es bereits vor 2 Monaten hieß, dass im Oktober nichts mehr frei ist. Mein "Vergnügen" für das nächste Jahr heißt: BÜRO PLATTFORM SICHERER SCHULWEG Weiß jemand, was außer Schulweg sichern, so zu tun ist, wie Arbeitszeiten, Verpflegung und vor all...
von JohnnyQuest
Freitag 29. August 2003, 10:13
Forum: Allgemeines
Thema: Anfrage an Wiener ÖVP zum Thema "Sicherer Schulweg"
Antworten: 1
Zugriffe: 515

bin mal gespannt auf die antwort...
von JohnnyQuest
Sonntag 10. August 2003, 23:43
Forum: Allgemeines
Thema: Bin Neu hab viele fragen
Antworten: 9
Zugriffe: 2695

und zu den wochenstunden: normalerweise müssen es wöchentlich zw. 40-45 h sein, im turnusdienst können noch 3 h dazu kommen, im bereitschaftsdienst 6 h. bei "dringender dienstlicher erfordernis" kannst du auch bis zu 60h/woche herangezogen werden, wobei diese stunden dann glaub ich ausgeglichen werd...
von JohnnyQuest
Dienstag 5. August 2003, 21:37
Forum: Rechtliches
Thema: Bitte um Antwort eines ZDG-Rechtsexperten! :)
Antworten: 17
Zugriffe: 2761

joenston, beachte meine private nachricht, danke.
von JohnnyQuest
Dienstag 5. August 2003, 21:35
Forum: Rechtliches
Thema: beurlaubung vom studium zwingend?
Antworten: 9
Zugriffe: 1724

Diese Auskunft ist falsch. Der Anspruch auf Studienbeihilfe ruht während der Semester, in denen Studierende durch mehr als zwei Wochen den Zivildienst leisten (§ 49 Abs 1 StudFG 1992). Mit anderen Worten: Keine Studienbeihilfe während Zivildienst unabhängig davon, ob man im Studium beurlaubt ist od...
von JohnnyQuest
Dienstag 5. August 2003, 16:59
Forum: Rechtliches
Thema: beurlaubung vom studium zwingend?
Antworten: 9
Zugriffe: 1724

die studienbeihilfe kannst du ganz normal beantragen, die chance, dass du sie bekommst ist sogar noch höher, da du während deiner zd-zeit keine familienbeihilfe erhältst. dadurch sinkt deine bemessungsgrundlage für diese zeit. auf jeden fall probieren! Diese Auskunft ist falsch. Der Anspruch auf St...
von JohnnyQuest
Dienstag 5. August 2003, 12:51
Forum: Rechtliches
Thema: beurlaubung vom studium zwingend?
Antworten: 9
Zugriffe: 1724

danke leute, wie is das mit der studienbeihilfe? die darf ich das jahr über dann nicht beantragen, aber bekomm ich sie später wieder? die studienbeihilfe kannst du ganz normal beantragen, die chance, dass du sie bekommst ist sogar noch höher, da du während deiner zd-zeit keine familienbeihilfe erhä...
von JohnnyQuest
Montag 4. August 2003, 15:30
Forum: Rechtliches
Thema: beurlaubung vom studium zwingend?
Antworten: 9
Zugriffe: 1724

solange du die studiengebühr bezahlst, darfst du alle prüfungen ablegen, so etwas wie eine "automatische beurlaubung vom studium" gibt es garantiert nicht. mein bester freund studiert während seiner zivildienstzeit...
von JohnnyQuest
Freitag 1. August 2003, 23:36
Forum: Allgemeines
Thema: bitte um rat
Antworten: 4
Zugriffe: 948

(alle angaben ohne gewähr:) soweit ich weiß, beträgt die altersgrenze 35, ab welcher man nicht mehr zugewiesen werden darf. und vor kurzem wurde ein studium als aufschubsgrund abgeschafft (war bei mir übrigens auch so), sodass ich glaube, dass du tatsächlich jederzeit zugewiesen werden kannst. aber ...
von JohnnyQuest
Freitag 1. August 2003, 14:30
Forum: Allgemeines
Thema: Freiwillig zivi?
Antworten: 7
Zugriffe: 1277

und sowas als festen job zu machen habsch ken bock drauf!!! und wo ist der unterschied (zwischen dieser arbeit als zivi oder dieser arbeit als nicht-zivi)? ja genau...als zivi hast du genauso deine mind. 40h/woche...für mcih ist das ein fest-job...nur dass du als zivi dafür viiiieeel weniger geld b...
von JohnnyQuest
Donnerstag 31. Juli 2003, 15:10
Forum: Allgemeines
Thema: Freiwillig zivi?
Antworten: 7
Zugriffe: 1277

Re: ........

bist du krank???? ich glaub wirklich, dass sie dir ordentlich ins hirn gesch****n haben..... wer geht freiwillig zu dem f*** zivildienst? hast du kein leben? OMEGA Das kommt ganz auf die Umstände an. Wenn man vorher noch kein Geld verdient hat, und z.B. auf Jobsuche ist, aber die Arbeitsmarktlage m...