Die Suche ergab 33 Treffer

von Steven6
Freitag 23. Mai 2008, 10:51
Forum: Auslandsdienst
Thema: auslandsdienst in stuttgart / deutschland ?
Antworten: 1
Zugriffe: 1523

Re: auslandsdienst in stuttgart / deutschland ?

hallo ich würde sehr gerne meinen zivildienst in stuttgart / deutschland machen. wollte deshalb mal fragen wie das aussieht - mit bezahlung (hab gehört man kriegt keine bezahlung für zivildienst im ausland? - wohnungsbeihilfe (bekommt man da auch einen zuschuss zu den wohnungskosten? - welche mögli...
von Steven6
Freitag 23. Mai 2008, 10:34
Forum: Auslandsdienst
Thema: Auslandsdienst und Familienbeihilfe
Antworten: 6
Zugriffe: 3525

Re: Auslandsdienst und Familienbeihilfe

Hey! Bin jetzt seit Anfang Dezember hier in Brasilien und hab im Wintersemester mein Studium noch fortgesetzt. Hätte aus diesem Grund auch Anspruch auf Familienbeihilfe bis März 2008 gehabt, was mir auch damals bewilligt wurde. Jetzt kommt ein Schreiben an meine Eltern, dass ich seit Dezember Zivid...
von Steven6
Freitag 23. Mai 2008, 10:29
Forum: Auslandsdienst
Thema: Geförderter Gedenkdienst 2008 noch möglich!
Antworten: 6
Zugriffe: 3353

Re: Rahmenbedingungen?

Hallo Jörg, klingt interessant, aber wie sieht der Unterhalt aus? Mit 200 und ein paar Zerquetschten Euros springt man auch bei günstigem Dollarkurs nicht weit. Wo und wie ist man untergebracht, wie sieht die Verpflegung aus. Anders als zuHause (Hotel Mama) hat man vermutlich in der Freizeit erhöht...
von Steven6
Samstag 18. August 2007, 16:25
Forum: Auslandsdienst
Thema: Zivildienst im Ausland.
Antworten: 3
Zugriffe: 3536

Re: Zivildienst im Ausland.

Liebe Leute! Hätte einige Fragen bezüglich des Auslandsdienstes. Wer bezahlt die Unterkunft im Ausland? Bekommt man im Ausland genauso viel Geld, als würde man in Österreich den Zivildienst leisten? Wie lange dauert der Auslandsdienst? (9 Monate?) Wie hoch stehen die Chancen einen Platz im Ausland ...
von Steven6
Montag 4. Dezember 2006, 20:57
Forum: Auslandsdienst
Thema: Chance auf Finanzierung?
Antworten: 10
Zugriffe: 5029

richtig, abstreiten tue ich es nicht! aber persönliche Beziehungen helfen in diesem Verein nichts, dass möchte ich hier 100% festhalten! bezüglich Finanzierung: bei www.auslandsdienst.at hat man es selber in der Hand, welche Stelle man wählt! Daher weiß man auch was auf einen finanziell zukommt! wen...
von Steven6
Montag 4. Dezember 2006, 10:32
Forum: Auslandsdienst
Thema: Chance auf Finanzierung?
Antworten: 10
Zugriffe: 5029

Erstens: Die von lmth angesprochenen langen Wartezeiten sind keine normalen Wartezeiten wie beim Zivildienst, wo du halt wartest und dann die Stelle bekommst. Viel wahrscheinlicher ist, dass du die Stelle einfach gar nicht bekommst. Zu www.auslandsdienst.at: Eine Zeit lang habe ich mich auch für Au...
von Steven6
Montag 4. Dezember 2006, 10:22
Forum: Auslandsdienst
Thema: Zivildienst in Australien
Antworten: 4
Zugriffe: 3072

also deine Stellungsnahme über den Österreichischen auslandsdienst ist nicht richtig! es wird jedem Neutinteressenten vor der Aufnahme gesagt, dass er mindestens 2 Jahre vorher dazugehen sollte, und sich "wirklich" engagieren muss, bzw. vorbereiten sollte! Wenn das nicht geschieht, sind auch persönl...
von Steven6
Sonntag 3. Dezember 2006, 01:12
Forum: Auslandsdienst
Thema: Zivildienst in Australien
Antworten: 4
Zugriffe: 3072

der Verein www.auslandsdienst.at bietet die Möglichkeit an, sich eine Stelle selber aufzubauen, vor allem Australien würde als Stelle sehr gut in das Konzept des Auslandsdienstes noch reinpassen!

bitte erkundige dich auf: www.auslandsdienst.at
von Steven6
Sonntag 3. Dezember 2006, 01:09
Forum: Auslandsdienst
Thema: Frage wegen dem Auslandsdienst
Antworten: 1
Zugriffe: 1631

hallo,

schau mal bei www.auslandsdienst.at nach.

Falls du Kontakte in die Türkei hast, kannst du dir auch selber eine Stelle aufbauen, über den oberen Verein.

in Afrika sind hauptsächlich English oder Französisch gefragt! (je nachdem wohin)
von Steven6
Samstag 2. Dezember 2006, 18:42
Forum: Rechtliches
Thema: Wohnsitz und Leben im Ausland!
Antworten: 7
Zugriffe: 989

mir geht es nur um den Wehrdienst, weil dann verliere ich alles, ich wohne hier mit meiner Freundin aus Frankreich, und bin nicht interessiert, wegen den 6 Monaten zurückzukommen. 5 Jahre ist zu lange!! da hilft nur heiraten! (ist sogar ein Jahr nach der Heirat schon möglich) hehe d. h. lt. derzeiti...
von Steven6
Samstag 2. Dezember 2006, 18:08
Forum: Rechtliches
Thema: Wohnsitz und Leben im Ausland!
Antworten: 7
Zugriffe: 989

aber ich finde das ein sehr schlechtes System. weil ich habe hier meine fixe Arbeitsstellen, mein Leben aufgebaut, und dann muss ich für 6 Monate zurück nach Österreich, verliere meinen Job, kann meine Wohnung nicht bezahlen!!!! Was soll das?? nein, bin noch nicht französischer Staatsbürger, wäre ab...
von Steven6
Samstag 2. Dezember 2006, 16:06
Forum: Rechtliches
Thema: Wohnsitz und Leben im Ausland!
Antworten: 7
Zugriffe: 989

ja, vor 6 Jahren!
von Steven6
Samstag 2. Dezember 2006, 08:24
Forum: Rechtliches
Thema: Wohnsitz und Leben im Ausland!
Antworten: 7
Zugriffe: 989

Wohnsitz und Leben im Ausland!

Ich hätte da mal eine Frage: habe seit 2 Jahren meinen Wohnsitz und mein Leben in ein anderes europäisches Land verlegt! bin daher in Österreich nicht mehr gemeldet! da ich nicht vorhabe, nochmal in Österreich zu leben und zu arbeiten, möchte ich auch nicht den Zivi/Bundesheer machen. Ist das möglic...