Die Suche ergab 660 Treffer

von abschaffen
Samstag 26. Januar 2019, 19:18
Forum: Rechtliches
Thema: Krankenstand länger als 18 Tage
Antworten: 4
Zugriffe: 1032

Re: Krankenstand länger als 18 Tage

Es interessiert niemanden, was Du alles nicht weißt.

Du bist ein lausiger Spammer und willst Deinen Postingzähler durch solche Bullshit-Postings hochtreiben.

Geh endlich scheißen!
von abschaffen
Mittwoch 23. Januar 2019, 14:50
Forum: Allgemeines
Thema: Entlassung, Migräne und weiteres
Antworten: 5
Zugriffe: 581

Re: Entlassung, Migräne und weiteres

ruprecht hat geschrieben:

> Würde das in meinem Fall Sinn ergeben?

In Deinem Fall würde es Sinn ergeben, Dir einen ordentlichen Job zu suchen anstatt dieses Forum für die von System Getretenen mit Deinem Scheißlink zuzuspammen.

Auf Deutsch: Verpiss Dich, Spammer!
von abschaffen
Samstag 19. Januar 2019, 00:25
Forum: Rechtliches
Thema: Beim Einparken eriwscht ohne Fahrerlaubnis (wurde vorrübergehend entzogen) (Strafe schon angekommen)
Antworten: 60
Zugriffe: 14355

Re: Beim Einparken eriwscht ohne Fahrerlaubnis (wurde vorrübergehend entzogen) (Strafe schon angekommen)

RuheinPerson hat geschrieben: > Mit € 150 + € 15 kann ich leben. Das freut mich. Eine Menge Text meilenweit an den Rechtsproblemen vorbei, als ob es sie nicht gäbe, aber immerhin ist jetzt nur wenig Kohle weg. Hast Du eigentlich Azby, der Deinen Arsch mit qualifizierter und aufwendig detaillierter j...
von abschaffen
Donnerstag 17. Januar 2019, 21:57
Forum: Allgemeines
Thema: Zivi Horror 2
Antworten: 5
Zugriffe: 542

Re: Zivi Horror 2

Ich würde aus Beweisgründen ein Mobbing-Tagebuch führen.

https://media.arbeiterkammer.at/PDF/Mob ... gebuch.pdf
von abschaffen
Donnerstag 17. Januar 2019, 21:55
Forum: Allgemeines
Thema: Entlassung, Migräne und weiteres
Antworten: 5
Zugriffe: 581

Re: Entlassung, Migräne und weiteres

> 1.) Warum sollte ich meinen Krankenstand als Arbeitsunfall kennzeichnen? Ich gehe > ja davon aus komplett dienstunfähig zu werden (aufgrund meiner Symptomatik sicher > nachvollziehbar) Wenn Du davon ausgehst, dienstunfähig zu werden, kannst Du Deine Dienstunfähigkeit überprüfen lassen und hoffentl...
von abschaffen
Dienstag 1. Januar 2019, 20:45
Forum: Allgemeines
Thema: Entlassung, Migräne und weiteres
Antworten: 5
Zugriffe: 581

Re: Entlassung, Migräne und weiteres

§19a Abs. 3 ZDG lautet: "Ist die angeführte Dienstunfähigkeit nachweislich auf eine Gesundheitsschädigung infolge des Zivildienstes zurückzuführen, so ist dieser Zeitraum nicht in die Summe gemäß Abs. 2 einzurechnen, es sei denn, der betroffene Zivildienstleistende ist damit einverstanden." Der Nach...
von abschaffen
Donnerstag 22. März 2018, 10:03
Forum: Allgemeines
Thema: RK: Zuweisungen entgegen § 6 Abs. 8 ZDG
Antworten: 1
Zugriffe: 1491

Re: RK: Zuweisungen entgegen § 6 Abs. 8 ZDG

"32 Zivildiener fehlen beim Termin im April, im August fehlen weitere sieben Zivildiener, drei weitere fehlen dann im September und neun zum Termin im November, insgesamt heuer also 51. Auch wenn einige Termine noch aufgefüllt werden können, muss das Rote Kreuz nun mehr hauptberufliche Mitarbeiter e...
von abschaffen
Freitag 16. März 2018, 10:06
Forum: Rechtliches
Thema: Beim Einparken eriwscht ohne Fahrerlaubnis (wurde vorrübergehend entzogen) (Strafe schon angekommen)
Antworten: 60
Zugriffe: 14355

Re: Beim Einparken eriwscht ohne Fahrerlaubnis (wurde vorrübergehend entzogen) (Strafe schon angekommen)

Azby hat geschrieben: > Deshalb schreiben wir immer, dass alles aus dem Akt hochgeladen werden soll, weil es > für dich als juristischer Laie nicht möglich ist, zu beurteilen, was für eine > erfolgreiche Beschwerde alles von Relevanz sein kann. So auch gestern die Dienstrechtskoryphäe RA Dr. Martin ...
von abschaffen
Dienstag 13. Februar 2018, 16:41
Forum: Auslandsdienst
Thema: Auslandsdienst - für Heuchler?
Antworten: 0
Zugriffe: 2344

Auslandsdienst - für Heuchler?

Anscheinend hat sich eine regelrechte Industrie für verwöhnte Kids aus dem Westen etabliert. Nur die afrikanischen "Hilfsbedürftigen" wollen nicht mitspielen und treten die "Hilfe" der wohlstandsverwahrlosten Gören mit den Füßen: https://www.youtube.com/watch?v=uEMaIGql5ts#t=4m35s :lol: Man sollte s...
von abschaffen
Dienstag 13. Februar 2018, 16:34
Forum: Allgemeines
Thema: RK: Zuweisungen entgegen § 6 Abs. 8 ZDG
Antworten: 1
Zugriffe: 1491

RK: Zuweisungen entgegen § 6 Abs. 8 ZDG

§ 6 Abs. 8 ZDG lautet "Bei der Zuweisung ist darauf Bedacht zu nehmen, dass dadurch weder bestehende Arbeitsplätze gefährdet werden noch Arbeitsuchenden das Finden geeigneter Arbeitsplätze erschwert wird." Aber wen interessieren in Österreich eigentlich noch die Gesetze? "Für April sind noch gut 40 ...
von abschaffen
Freitag 2. Februar 2018, 22:37
Forum: Rechtliches
Thema: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?
Antworten: 135
Zugriffe: 31579

Re: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?

Ich traue mich zu wetten, dass sich noch kein Schwein inhaltlich mit Deiner Mail auseinandergesetzt hat. Zuerst läuft die "Isch weiß wo Dein Haus wohnt"-Masche, dann geht es mit der Briefvorlage "Rechtsanwalt" von vorne los, wobei immer abenteuerlichere Beträge gefordert werden. Wirklicher Verfasser...
von abschaffen
Freitag 26. Januar 2018, 19:31
Forum: Rechtliches
Thema: Strafverfügung - 9 Monate nach vorzeitiger Entlassung
Antworten: 27
Zugriffe: 12796

Re: Strafverfügung - 9 Monate nach vorzeitiger Entlassung

flow_11 hat geschrieben: > Was meint ihr dazu? https://www.youtube.com/watch?v=46P7wpG52Kg Die Beschwerde war richtig argumentiert, das Urteil ist es meiner Meinung nach nicht. Dass in Ö das Gericht und nicht das Ziviforum entscheidet, ist für die Gerechtigkeit in Österreich schlimm :lol: aber hinzu...
von abschaffen
Sonntag 17. Dezember 2017, 22:41
Forum: Rechtliches
Thema: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?
Antworten: 135
Zugriffe: 31579

Re: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?

mpc hat geschrieben:
> Warum?

Weil ich es für ziemlich unwahrscheinlich halte, und nicht jeder jedem irgendetwas vorgaukeln darf, um ihn zur Herausgabe seines Geldes zu bewegen.
von abschaffen
Freitag 15. Dezember 2017, 22:47
Forum: Rechtliches
Thema: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?
Antworten: 135
Zugriffe: 31579

Re: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?

Ich würde die Pfeifen beim RK einmal fragen, wie der von ihnen angeblich beauftragte RA heißt, und an welcher Adresse sich seine Kanzlei befindet.
von abschaffen
Dienstag 14. November 2017, 19:03
Forum: Rechtliches
Thema: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?
Antworten: 135
Zugriffe: 31579

Re: Entlassung aufgr. 18 Tage- wie vorgehen?

Das Rote Kreuz kann ein Formular "Mahnklage" ausfüllen, dann bekommst Du einen Zettel vom Gericht, auf den Du "Einspruch" schreibst und den Du zurückschickst. Bis dahin wird nicht verhandelt. Dann kann das Rote Kreuz eine Klage einbringen. Die bekommst Du dann zusammen mit dem Zurückweisungsbeschlus...
von abschaffen
Mittwoch 23. August 2017, 07:12
Forum: Rechtliches
Thema: Zivildienst und Auswanderung
Antworten: 6
Zugriffe: 8733

Re: Zivildienst und Auswanderung

Ombalat hat geschrieben: > abschaffen hat geschrieben: > > Du hast Hilfe bekommen, nun stell den Bescheid bitte (mit > > geschwärzten Daten) online, damit wir den anderen Zwangsarbeitern in Zukunft > besser > > helfen können. > > Hallo, > Ich hab einen Screenshot von dem Bescheid erstellt und die Da...
von abschaffen
Sonntag 20. August 2017, 14:12
Forum: Rechtliches
Thema: Zivildienst und Auswanderung
Antworten: 6
Zugriffe: 8733

Re: Zivildienst und Auswanderung

Ombalat hat geschrieben:

> In dem Bescheid steht

Das ist interessant. Du hast Hilfe bekommen, nun stell den Bescheid bitte (mit geschwärzten Daten) online, damit wir den anderen Zwangsarbeitern in Zukunft besser helfen können. Danke.
von abschaffen
Mittwoch 26. Juli 2017, 20:43
Forum: Medienberichte (Sammlung)
Thema: RK entlässt JEDEN VIERTEN Sanitäter
Antworten: 2
Zugriffe: 6043

Re: RK entlässt JEDEN VIERTEN Sanitäter

"Sind private Fahrtendienste wirklich viel billiger als Blaulichtorganisationen? Ja. Haller Mobil etwa transportiert Patienten im Schnitt um 50 bis 60 Prozent günstiger als Blaulichtorganisationen. Ein Beispiel: Die teuerste Transportart von Haller Mobil (Liegendtransporte) ist immer noch um 25 Proz...
von abschaffen
Samstag 22. Juli 2017, 07:57
Forum: Allgemeines
Thema: Behörde
Antworten: 7
Zugriffe: 5977

Re: Behörde

strowi hat geschrieben: > Seit 3 Tagen warte ich nun vergeblich auf eine (schriftliche od > telefonische) Kontaktaufnahme der Behörden.. Wenn Du nicht gerade einen unmittelbar bevorstehenden Terroranschlag oder eine Geiselnahme gemeldet hast, kann es Wochen dauern, weil die Behörde auch noch andere ...