Die Suche ergab 104 Treffer

von nifty
Mittwoch 23. Februar 2011, 11:32
Forum: Rechtliches
Thema: Zuweisungswunsch an einen bestimmten Ort
Antworten: 1
Zugriffe: 1038

Re: Zuweisungswunsch an einen bestimmten Ort

Hallo Es gibt keinen Rechtsanspruch darauf, jeder Zuweisungswunsch ist nur ein Wunsch. Du solltest solche spezielle Wünsche direkt mit der Behörde klären. Ich würde allerdings nicht all zu viel erwarten, auch wenn sie sagen sollten dass sie es berücksichtigen werden. Wenn du bereits einen Zuweisungs...
von nifty
Mittwoch 23. Februar 2011, 11:25
Forum: Allgemeines
Thema: ZD: Antritt vor Lehrabschlussprüfung
Antworten: 3
Zugriffe: 1827

Re: ZD: Antritt vor Lehrabschlussprüfung

Von der Homepage des BMI: "Ein Aufschub für die Absolvierung der Lehrabschlussprüfung kann nur dann gewährt werden, wenn dem Zivildienstleistenden keine Dienstfreistellung für diese erteilt werden kann." http://www.bmi.gv.at/cms/zivildienst/zugang/aufschub.aspx D.h. sie nehmen es sehr genau, Berufss...
von nifty
Montag 15. November 2010, 15:14
Forum: Rechtliches
Thema: Küche = Raucherzimmer
Antworten: 2
Zugriffe: 1393

Re: Küche = Raucherzimmer

Hallo Also es gibt einen Nichtraucherschutz im ArbeitnehmerInnenschutzgesetz. Obwohl du offiziell kein Arbeitnehmer bist, ist wohl eine Gleichstellung gerechtfertigt. § 30. (1) Arbeitgeber haben dafür zu sorgen, daß Nichtraucher vor den Einwirkungen von Tabakrauch am Arbeitsplatz geschützt sind, sow...
von nifty
Freitag 22. Oktober 2010, 22:58
Forum: Allgemeines
Thema: ganz anderer dienstort als ausgemacht
Antworten: 13
Zugriffe: 2859

Re: ganz anderer dienstort als ausgemacht

Versetzungen innerhalb der am Zuweisungsbescheid aufgeführten Stelle sind grundsätzlich möglich. Oft werden mehrere tatsächliche Dienststellen von einer zentralen Stelle (die auch auf dem Zuweisungsbescheid steht) betreut. Wie auch immer, Anspruch auf irgendwas gibt es natürlich nicht. Rede mit den ...
von nifty
Mittwoch 22. September 2010, 15:38
Forum: Rechtliches
Thema: Wechseln der Zivildiensteinrichtung nach Erhalt des Bescheid
Antworten: 6
Zugriffe: 3762

Re: Wechseln der Zivildiensteinrichtung nach Erhalt des Besc

Hallo Willkommen im Zivildienst, deine Rechte sind hiermit vorübergehend aufgehoben. Also wenn du bereits einen Zuweisungsbescheid hast, ist es extrem schwer da was zu ändern. Natürlich ist es möglich, aber nur unter gewissen Situationen: 1. Dir fällt plötzlich ein dass du (vorübergehend) untauglich...
von nifty
Montag 20. September 2010, 13:04
Forum: Allgemeines
Thema: Zivibescheid verloren X.x
Antworten: 1
Zugriffe: 4318

Re: Zivibescheid verloren X.x

Hallo

Es sollte über die persönlichen Daten (Name, Geburtsdatum, etc.) durchwegs möglich sein dich zu finden, hat ja beim ersten Mal auch geklappt. :) Ich denke es wird sich wohl machen lassen, dass sie dir einen neuen Bescheid bzw. eine Kopie davon nochmals zustellen.
von nifty
Freitag 17. September 2010, 18:04
Forum: Allgemeines
Thema: Praxisnachweise neu ausstellen
Antworten: 2
Zugriffe: 1226

Re: Praxisnachweise neu ausstellen

Wenn du den Wisch meinst, den du am Ende vom Zivildienst bekommst wo drauf steht, was du gemacht hast und wie toll du doch warst, dann musst du das deinen (ehemaligen) Chef fragen, weil dieser dafür zuständig ist. Den offiziellen Wisch bekommst du von der Behörde. So war es zumindest bei mir.
von nifty
Donnerstag 16. September 2010, 14:21
Forum: Rechtliches
Thema: Gesetzesänderung 2010
Antworten: 27
Zugriffe: 10132

Re: Gesetzesänderung 2010

Die Gesetzesänderung kommt am 22. September 2010 in den Nationalrat zur Diskussion: http://www.parlament.gv.at/PG/DE/XXIV/I/I_00885/pmh.shtml Für alle Ex-Zivis ein eventueller Vorteil, zumindest für die künftigen Polizisten die noch < 28 Jahre sind, für die jetzigen und künftigen Zivis leider nicht ...
von nifty
Samstag 24. April 2010, 11:47
Forum: Rechtliches
Thema: Polizist trotz Zivildienst - vorstellbar?
Antworten: 39
Zugriffe: 11011

Re: Polizist trotz Zivildienst - vorstellbar?

Für (oder eher gegen) den Antrag der Grünen? Würde ich mal schon behaupten. Die Tendenz liegt doch klar zwischen nichts ändern und eventuell irgendwann mal ändern (also auch nicht ändern). SPÖ und ÖVP sagen grundsätzlich immer das Gleiche, wobei der Zivildienst eher der ÖVP zuzusprechen ist (BMI). W...
von nifty
Dienstag 20. April 2010, 10:23
Forum: Rechtliches
Thema: Wohnkosten Beihilfe - WGs und Fristen und so
Antworten: 2
Zugriffe: 1283

Re: Wohnkosten Beihilfe - WGs und Fristen und so

Hallo

Alle deine Fragen werden hier beantwortet: http://www.bmi.gv.at/cms/zivildienst/fi ... osten.aspx
von nifty
Samstag 17. April 2010, 22:11
Forum: Rechtliches
Thema: Polizist trotz Zivildienst - vorstellbar?
Antworten: 39
Zugriffe: 11011

Re: Polizist trotz Zivildienst - vorstellbar?

Danke fürs Update. War wenig überraschend. Zumindest ein Teilsieg, oder nicht, wie man es halt sieht. :) Nach 9 oder 12 Monaten Zivi, darf man also bald 4 Monate GWD nachholen. Quasi einmal durch den Dreck rutschen und dann ab zur Polizei. Die Petition ist nun auch durch die Mühlen durchgerattert un...
von nifty
Mittwoch 7. April 2010, 19:53
Forum: Rechtliches
Thema: Zivildienst aufgrund eines Praktikums unterbrechen?
Antworten: 4
Zugriffe: 1366

Re: Zivildienst aufgrund eines Praktikums unterbrechen?

Hallo Das Gesetz sagt: § 13. (1) Die Zivildienstserviceagentur hat den Zivildienstpflichtigen - gleichgültig ob er bereits Zivildienst leistet oder noch nicht - von der Verpflichtung zur Leistung des ordentlichen Zivildienstes zu befreien 1. von Amts wegen, wenn und solange es Belange des Zivildiens...
von nifty
Dienstag 6. April 2010, 21:08
Forum: Rechtliches
Thema: Fahrtkostenzuschuss für PKW?!?
Antworten: 6
Zugriffe: 1719

Re: Fahrtkostenzuschuss für PKW?!?

Hallo Bin auch immer zu meiner Dienststelle mit dem Auto gefahren. Bekommen habe ich den Betrag für die Jahreskarten (damals war der Zivi ja noch 12 Monate) für die Strecke; Bus + Zug in meinem Fall. Also es war bei mir nicht so, dass ich mir wirklich die Karte kaufen musste, sondern lediglich eine ...
von nifty
Freitag 2. April 2010, 18:14
Forum: Rechtliches
Thema: Zivi nach langem Auslandsaufenthalt
Antworten: 12
Zugriffe: 2746

Re: Zivi nach langem Auslandsaufenthalt

Hallo Ich glaube irgendwie nicht, dass sie dich noch dazu auffordern werden. Wenn du dich selbst meldest, kann es natürlich passieren. Tust du das nicht, werden die vermutlich nicht mitbekommen, dass du nun wieder zurück bist. Es kann jedoch sein, dass sie gegen Ende der 35-Jahresfrist nochmals vers...
von nifty
Mittwoch 31. März 2010, 19:13
Forum: Nach dem Zivi...
Thema: Familiembeihilfe zwischen Zivi und Studium
Antworten: 7
Zugriffe: 16190

Re: Familiembeihilfe zwischen Zivi und Studium

Hallo Ich hatte zwar damals nicht das selbe Problem, aber ich würde mir da nicht so groß den Kopf zerbrechen. Es ist sicher mehr als verständlich, wenn du nicht mitten im Semester einsteigen willst (ob es überhaupt geht ist sowieso eine andere Frage), daher hätte ich hier klarerweise gesagt: nein es...
von nifty
Samstag 20. März 2010, 10:21
Forum: Allgemeines
Thema: Erneute Musterung?
Antworten: 7
Zugriffe: 6414

Re: Erneute Musterung?

Hallo Die genaue gesetzliche Lage kennen die wahrscheinlich nicht oder sie speisen dich nur mit irgendwelchen positiven Antworten ab. Im Endeffekt ist es bei jeder Behörde so, dass "inoffizielle" Gespräche meist nichts aussagen. Nur wenn man dann hoch offiziell einen Antrag einreicht, bekommt man au...
von nifty
Dienstag 16. März 2010, 11:39
Forum: Allgemeines
Thema: Erneute Musterung?
Antworten: 7
Zugriffe: 6414

Re: Erneute Musterung?

Also das Gesetz sagt: --- snipp --- §18b Abs 4: Wehrpflichtige, deren Eignung zum Wehrdienst von der Stellungskommission festgestellt wurde, sind vom Militärkommando auf ihren Antrag einer neuerlichen Stellung zuzuweisen, wenn Anhaltspunkte dafür bestehen, dass eine Änderung der Eignung zu erwarten ...
von nifty
Samstag 6. März 2010, 11:24
Forum: Allgemeines
Thema: Zivildiensterklärung am Tag des Einberufungsbefehls
Antworten: 13
Zugriffe: 7228

Re: Zivildiensterklärung am Tag des Einberufungsbefehls

Also rein rechtlich, so wie ich das sehe, hast du keinen Anspruch darauf, dass die ZD-Erklärung durchgeht: §1 Abs. (2) ZDG Die Ausübung dieses Rechtes ist dem Wehrpflichtigen mindestens sechs Monate nach Abschluß jenes Stellungsverfahrens, bei dem er erstmals für den Wehrdienst tauglich befunden wur...
von nifty
Mittwoch 3. März 2010, 21:24
Forum: Rechtliches
Thema: Polizist trotz Zivildienst - vorstellbar?
Antworten: 39
Zugriffe: 11011

Re: Polizist trotz Zivildienst - vorstellbar?

Kurz gesagt: Alle Ressorts die um Stellungnahmen gebeten wurden sagen das selbe: die Aufhebung des Waffenverbots alleine bringt nichts, da sowohl Polizisten als auch Justizbeamte über das Maß der Notwehr und Nothilfe gehen müssten und das ist daher nicht konform zu §1 ZDG (Gewissensklausel). Persönl...
von nifty
Dienstag 9. Februar 2010, 23:38
Forum: Rechtliches
Thema: Anzeige erstatten - wie geht das?
Antworten: 11
Zugriffe: 3779

Re: Anzeige erstatten - wie geht das?

Offizielle Beschwerden kannst du an die ZISA richten. "Verklagen" geht in diesem Fall denke ich nicht, außer du wirst persönlich angegriffen (Beleidigungen, Handgreiflichkeiten, usw.). Wichtig wäre einerseits ein fehlerfreies Protokoll zu erstellen, am besten von einem Anwalt. Soweit möglich, sind B...