Die Suche ergab 18 Treffer

von tommmi
Mittwoch 3. Oktober 2007, 13:16
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: Rechtsträger zahlt nicht? - Abhilfe
Antworten: 14
Zugriffe: 16971

weiss wer wie man rausbekommen kann wann der bescheid zugestellt wurde. bei mir sagt nämlich der RT dass er bis jetzt keinen bescheid bekommen hat obwohl ich den schon seit einem monat habe...beim bmi hebt im moment mein sachbearbeiter ned ab aber irgendwie kann ichs mir nicht vorstellen dass die de...
von tommmi
Freitag 28. September 2007, 14:24
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: Essengeld an die EINRICHTUNG zurückzahlen
Antworten: 140
Zugriffe: 25593

Ich frage mich, wie viele unwissende Zivis tatsächlich gezahlt haben und nie im Ziviforum darüber berichten werden. als ich dort war warenwir waren ja nur 3 zivis . einer hat im erster instanz 800€ bekommen, der zweite arbeitet jetzt dort, hat also denk ich mal nichts gemacht, und ich hab in 2. ins...
von tommmi
Freitag 28. September 2007, 13:26
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: Essengeld an die EINRICHTUNG zurückzahlen
Antworten: 140
Zugriffe: 25593

ums kurz zu machen hier der brief: http://img401.imageshack.us/img401/2438/blatt1iy8.png http://img259.imageshack.us/img259/75/blatt2tx0.png dazu ein zahlschein mit vorgedrucktem betreff: Rückforderung Übergenuss das ganze is war natürlich mehr als unfug. das hat sogar die zisa bei einem anruf bestä...
von tommmi
Mittwoch 26. September 2007, 12:06
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: Essengeld an die EINRICHTUNG zurückzahlen
Antworten: 140
Zugriffe: 25593

bei mir is auch nix passiert. die wollten damals so 700 € von mir zurück haben. ich habs einfach ignoriert und es is auch nix gekommen. mittlerweile is die berufung durch und ich bekomme 956€. leider hat die aktion bei einem zivikollegen von mir geklappt und er hat nach der mahnung aufgegeben. ich h...
von tommmi
Mittwoch 22. August 2007, 12:40
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: BM.I. hat Bescheid vom Zivildienstverwaltung aufgehoben
Antworten: 42
Zugriffe: 6181

masc hat geschrieben: ich hätte gesagt, das war zu früh, du hättest den antrag an die zisa erst nach ablauf der 3 monate stellen dürfen.
ich dachte wenn man eine schriftliche ablehung vom rt hat dann geht das auch früher


:?
von tommmi
Sonntag 12. August 2007, 18:59
Forum: Allgemeines
Thema: Behindertenbetreuung ganz allein?
Antworten: 3
Zugriffe: 1219

also ich hab auch in einem heim für schwerbehinderte gearbeitet und bin auch teilweise alleine gelassen worden. allerdings nicht nach 2 wochen sondern nach monaten. das ganze kann dann ziemlich anstrengend werden. die sache war dann aber so geregelt dass wir ja nicht die einzige gruppe im heim waren...
von tommmi
Sonntag 17. Juni 2007, 20:05
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: BMI Bescheid noch nicht erhalten What to do?
Antworten: 13
Zugriffe: 2396

ich hab meine berufung auch schon am 12.3.2007 verschickt und auch noch nix bekommen. allerdings hab ich heute mal ein email ans bmi geschickt und um akteneinsicht gebeten. nicht dass die das wieder so machen wie im feststellungsverfahren, sich nicht mal meine briefe durchlesen sondern gleich irgend...
von tommmi
Samstag 2. Juni 2007, 21:10
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: Essengeld an die EINRICHTUNG zurückzahlen
Antworten: 140
Zugriffe: 25593

Die ZISA hat jedoch auch selbst ein Interesse daran, die Nachzahlungen niedrig zu halten. Der Bund muss nämlich bis zu 4,20€ pro Tag Nachzahlung an die Rechtsträger refundieren. Liegt die Nachzahlung unter diesem Betrag, so spart der Bund Geld. stimmt leider nicht ganz was du da sagst. die 4,20€ kr...
von tommmi
Freitag 1. Juni 2007, 16:59
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: Essengeld an die EINRICHTUNG zurückzahlen
Antworten: 140
Zugriffe: 25593

2stone: Da höchstwahrscheinlich ZISA/BMI hier mitliest, würde ich Posts alsbald löschen... also wenn ich beamter bei der ZISA/BMI wäre dann würd ich sicher nicht das ziviforum lesen! die machen einfach ihr ding und lassen sich da sicher von keinem was dreinreden. also was solls für die bringen hier...
von tommmi
Sonntag 27. Mai 2007, 12:18
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: Essengeld an die EINRICHTUNG zurückzahlen
Antworten: 140
Zugriffe: 25593

ja, ich war auch im konradinum! ich hab heute meine unterlagen per email an den anwalt geschickt, ich hoffe er antwortet mir bald und sagt mir was ich tun kann... im bescheid steht nirgendswo drin das die einrichtung anspruch auf das zuviel bezahlte geld hat, und selbst wenn sie wirklich zuviel bez...
von tommmi
Donnerstag 24. Mai 2007, 13:21
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: Essengeld an die EINRICHTUNG zurückzahlen
Antworten: 140
Zugriffe: 25593

@st0ne
geh ich recht in der annahme dass du auch im konradinum eugendorf warst?
von tommmi
Donnerstag 24. Mai 2007, 00:09
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: Essengeld an die EINRICHTUNG zurückzahlen
Antworten: 140
Zugriffe: 25593

Soll ich wegen der Geschichte noch mit nem Anwalt reden, oder soll ich einfach die Frist am Freitag ablaufen lassen? Oder an welche Adresse genau kann ich da die ZISA fragen?? ich hab da angerufen: +43-1 585 47 09 - 5891 das is die nummer die auf meinem bescheid draufsteht und der angegebene name i...
von tommmi
Montag 21. Mai 2007, 10:14
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: Essengeld an die EINRICHTUNG zurückzahlen
Antworten: 140
Zugriffe: 25593

also ich hab grad beim ZISA angerufen und die haben mir auch versichert dass das ganze mehr als lächerlich ist und keinerlei rechtlicher grundlage hat. das ganze klappt nur wenn die überweisung nicht mehr als 2 wochen her ist aber in unserem fall sind da jahre dazwischen. sie hat gemeint dass ihr da...
von tommmi
Montag 21. Mai 2007, 09:56
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: Essengeld an die EINRICHTUNG zurückzahlen
Antworten: 140
Zugriffe: 25593

klar versuchen die mich einzuschüchtern allerdings versteh ich nicht ganz was sich das bringen soll. mal angenommen die verklagen mich und gewinnen: ich muss ihnen 709€ überweisen dann 3 monate später kommt der brief vom BMI wo drinsteht ich krieg 1000-1500€ dann überweisen die mir 709€ plus meinem ...
von tommmi
Montag 21. Mai 2007, 09:40
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: Essengeld an die EINRICHTUNG zurückzahlen
Antworten: 140
Zugriffe: 25593

bei mir kommt meine einrichtung jetzt ähnlich: http://img205.imageshack.us/my.php?image=blatt1sc5.png http://img514.imageshack.us/my.php?image=blatt2sh0.png die wollen allerdings 709€ von mir haben und das ganze obwohl ich berufung eingelegt habe (die haben sich um 48 Tage bei den dienstfreien Tagen...
von tommmi
Sonntag 4. März 2007, 15:17
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: Zinsen
Antworten: 27
Zugriffe: 5043

vielen dank!
werd das mal mit copy and paste einfügen :wink:

gibts eigentlich schon eine entscheidung über die freien tage?
ich krieg da nämlich abzüge (alles bei den freien tagen und alles bis auf kochgelegenheit bei krankenständen)
von tommmi
Sonntag 4. März 2007, 15:08
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: Zinsen
Antworten: 27
Zugriffe: 5043

soll ich das jetzt etwa so reinschreiben:

Diesem Betrag sind nach ABGB §§ 1000, 1333 und 1334 noch 4% Zinsen bis zum Überweisungsdatum zuzufügen
von tommmi
Sonntag 4. März 2007, 14:52
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: Zinsen
Antworten: 27
Zugriffe: 5043

Zinsen

ich hab das zwar schon mal irgendwo gelesen allerdings find ichs jetzt nimmer:

in welchem gesetzblatt steht dass ich normalerweise 4% Zinsen bekomme?


bin nämlich grad am berufung schreiben und da sind ein paar § sicher nicht schlecht