Die Suche ergab 2926 Treffer

von Scorch
Donnerstag 15. April 2010, 17:11
Forum: Medienberichte (Sammlung)
Thema: [ORF] Zivildiener können Polizisten werden / 24-Tage-Regel
Antworten: 1
Zugriffe: 9252

[ORF] Zivildiener können Polizisten werden / 24-Tage-Regel

http://oesterreich.orf.at/stories/436286/ Zivildiener können Polizisten werden Der Wunsch mancher Zivildiener, später bei der Polizei anzuheuern, wird künftig erfüllt. Die Möglichkeit dazu sieht eine Novelle zum Zivildienstgesetz vor. Dafür müssen aber Teile des Präsenzdienstes nachgeholt werden. Ve...
von Scorch
Dienstag 23. März 2010, 17:57
Forum: Allgemeines
Thema: dienstfreistellung wegen bewerbung... geht das?
Antworten: 3
Zugriffe: 1263

Re: dienstfreistellung wegen bewerbung... geht das?

Der Vorgesetzte kann (muss aber nicht) dir eine außerordentliche Dienstfreistellung geben. Die werden aber auch bis zum Ausmaß von einer Woche vom Urlaubsanspruch abgezogen. Das wird dir also auch nichts bringen.
Wie schaut's in deiner Einrichtung mit Zeitausgleich aus?
von Scorch
Samstag 20. Februar 2010, 00:16
Forum: Rechtliches
Thema: Geldnot
Antworten: 2
Zugriffe: 1146

Re: Geldnot

Die Wohnkostenbeihilfe berechnet sich aus einem Prozentsatz deines letzten Einkommens, wird also nicht so wenig sein. Weitere Prozente würdest du für Ehefrau und Kinder erhalten, sofern vorhanden. Neben der Grundvergütung bekommst du noch eine Fahrtkostenvergütung sowie Verpflegung. Es kommt schon e...
von Scorch
Donnerstag 21. Januar 2010, 09:23
Forum: Rechtliches
Thema: Wohnkostenbeihilfe-Gemeindewohnung-Vormerkschein
Antworten: 2
Zugriffe: 1241

Re: Wohnkostenbeihilfe-Gemeindewohnung-Vormerkschein

Für den Erhalt der Wohnkostenbeihilfe muss man glaubhaft machen, dass man die Wohnung zumindest ernsthaft in Aussicht hatte. Eine Vormerkung muss dieses Kriterium erfüllen, wenn du nicht an einen besonders unguten Sachbearbeiter gerätst. Für die andere Wohnung wird nichts zu holen sein, da du davon ...
von Scorch
Montag 28. Dezember 2009, 09:43
Forum: Rechtliches
Thema: Fekter will Missbrauch beim Zivildienst sanktionieren
Antworten: 7
Zugriffe: 1541

Re: Fekter will Missbrauch beim Zivildienst sanktionieren

Der Fekter ist schon klar, dass es für jeden Krankenstand die Bestätigung eines Arztes braucht? Soll sie die Sanktionen den Ärzten androhen, die ohne Weiteres bei jedem Wehwehchen eine Krankmeldung schreiben. Wer tatsächlich krank ist, kann bei dieser beabsichtigten Regelung schei*en gehen.
von Scorch
Montag 14. Dezember 2009, 14:52
Forum: Allgemeines
Thema: Bewerbung für diese Stelle?
Antworten: 8
Zugriffe: 1720

Re: Bewerbung für diese Stelle?

Ruf bei der Einrichtung an und frag, was sie haben wollen. Oft geht's auch unkompliziert mit einem einfachen Gespräch und ohne Lebenslauf. Sie sollen dich unbedingt auch bei der Zivildienstserviceagentur anfordern, das erhöhrt die Chancen auf eine erfolgreiche Zuweisung am meisten. Du kannst auch se...
von Scorch
Montag 14. Dezember 2009, 09:15
Forum: Allgemeines
Thema: Krankentake
Antworten: 2
Zugriffe: 863

Re: Krankentake

Es gibt keinerlei Obergrenze, auch wenn einige Einrichtungen diesbezüglich Lügengeschichten als Druckmittel erfinden. Die einzige Regel lautet: Ist zu irgendeinem Zeitpunkt die voraussichtliche Wiederherstellung der Dienstfähigkeit innerhalb von 24 Tagen nicht zu erwarten, kann der Zivildienst unter...
von Scorch
Montag 23. November 2009, 22:55
Forum: Allgemeines
Thema: Zivis und Stammpersonal
Antworten: 2
Zugriffe: 797

Re: Zivis und Stammpersonal

Demonstrativ selbstbewusstes, bestimmtes Auftreten oder psychisch bedingter Krankenstand. Ich empfehle Ersteres, das bringt dir menschlich für dein späteres Leben noch etwas. Wirst du ungerecht behandelt, wehr dich ruhig. Wirklich tun können sie dir sowieso nichts, und vielleicht steigst du in der s...
von Scorch
Freitag 20. November 2009, 09:30
Forum: Rechtliches
Thema: kurze, unzusammenhängende dienstzeiten
Antworten: 7
Zugriffe: 1302

Re: kurze, unzusammenhängende dienstzeiten

Die Dienstzeitverordnung kennst du ja schon. Bezüglich des 6-7 & 14-20 Dienstes dürfte §10 Abs 3 verletzt sein: (3) Unbeschadet der Ausnahmeregelung im Abs. 2 ist dem Zivildienstleistenden grundsätzlich Freizeit in einem Ausmaß zu gewähren, das ihm einen ununterbrochenen Schlaf von acht Stunden ermö...
von Scorch
Mittwoch 11. November 2009, 17:15
Forum: Rechtliches
Thema: Bitte KrankenStandsinfo
Antworten: 4
Zugriffe: 1084

Re: Bitte KrankenStandsinfo

Nein. Wenn du krank bist und dafür eine ärztliche Bestätigung hast, geh bedenkenlos in den Krankenstand.
von Scorch
Dienstag 10. November 2009, 22:50
Forum: Allgemeines
Thema: organisatorische Fragen zu Musterung und Verweigerung
Antworten: 5
Zugriffe: 1572

Re: organisatorische Fragen zu Musterung und Verweigerung

Servus! Ich nehme an, du gehst noch in die Schule? Dann bist du ja vorerst eh beschäftigt und wirst frühestens im Sommer fertig. Insofern hast du keinen Stress. Innerhalb von 6 Monaten nach der Stellung gibst du die Zivildiensterklärung ab, dafür gibt es ein Standardformular. Bei der Stellung selbst...
von Scorch
Montag 2. November 2009, 09:19
Forum: Allgemeines
Thema: Frage zur Stellung
Antworten: 10
Zugriffe: 1596

Re: Frage zur Stellung

irgendwie würd ich gern Zivildienst angeben, hab aber unheimlichen Schiss davor .. & wenn ich nun sag ich mach heer & will aber nach der Stellung Zivi machen, & ich finde keine Einrichtung, is es auch zu spät, weil ich dann Bundesheer machen muss, wenn ich Heer angebe. Ich hoffe, ich habe deine Fra...
von Scorch
Freitag 30. Oktober 2009, 09:13
Forum: Allgemeines
Thema: Frage zur Stellung
Antworten: 10
Zugriffe: 1596

Re: Frage zur Stellung

Gerüchteweise hat man höhere Chancen auf Untauglichkeit, wenn man sich nicht als "Dreckszivi" outet. Ansonsten ist es ganz egal, ob du die Zivildiensterklärung am Ende der Stellung oder innerhalb von 6 Monaten danach abgibst. Du kannst bei der Stellung ruhig auch sagen, dass du zum Heer möchtest, du...
von Scorch
Donnerstag 29. Oktober 2009, 19:38
Forum: Allgemeines
Thema: Unterschiede Zivildienstgehalt
Antworten: 3
Zugriffe: 2754

Re: Unterschiede Zivildienstgehalt

Bei der Verpflegung gibt es große Unterschiede. Grundsätzlich muss sie in Naturalien erfolgen, ersatzweise ist eine Abgeltung durch Verpflegungsgeld möglich. Davon können wiederum verschiedene Abschläge vorgenommen werden. Essen selber mitbringen wird vermutlich nicht funktionieren. Die Einrichtung ...
von Scorch
Dienstag 27. Oktober 2009, 15:13
Forum: Rechtliches
Thema: Arbeiten Wochenende + vermeitliche unterbesetzung
Antworten: 1
Zugriffe: 861

Re: Arbeiten Wochenende + vermeitliche unterbesetzung

1. Die Dienstzeitverordnung kennst du schon? Bei Normaldienstplan sind maximal 2 Sonntagsdienste pro Monat zulässig. Chronische Unterbesetzung ist keine zwingende dienstliche Erfordernis, die dies umgehen würde. Mach deinen Chef höflich aber bestimmt mit Hinweis auf den Gesetzestext auf den Missstan...
von Scorch
Freitag 23. Oktober 2009, 15:58
Forum: Rechtliches
Thema: KEINE Bezahlung durch den Rechtsträger! Was tun?
Antworten: 2
Zugriffe: 703

Re: KEINE Bezahlung durch den Rechtsträger! Was tun?

Ruf bei der Zivildienstserviceagentur an und schildere das Problem. Die werden deiner Einrichtung anständig Gas geben und du hast dein Geld bald. Deinen Anwalt wirst du nicht bemühen müssen.
von Scorch
Dienstag 20. Oktober 2009, 09:39
Forum: Rechtliches
Thema: Bestellung zum Amtsarzt
Antworten: 5
Zugriffe: 1253

Re: Bestellung zum Amtsarzt

Soll er dir unterstellen was er will, mehr als gesund schreiben kann er dich nicht. Kannst ihm auch sagen, dass er im Falle einer Gesundschreibung den gesamten Therapieerfolg aufs Spiel setzt und du vielleicht wieder langwierig von vorn anfangen musst wenn du jetzt arbeiten gehst. Zur Not gehst du h...
von Scorch
Donnerstag 8. Oktober 2009, 15:06
Forum: Rechtliches
Thema: Probleme mit Einrichtung
Antworten: 8
Zugriffe: 1668

Re: Probleme mit Einrichtung

Dann wünsche ich dir viel Spaß bei deinem Gesprächstermin. Sofern dein Gegenüber nicht die Innenministerin herself ist, wird die Antwort erneut das von dir zitierte "Dafür bin ich nicht zuständig" sein, und zwar zurecht. Für grundsätzliche Systemänderungen wird es mehr brauchen als einen aufgebracht...
von Scorch
Montag 5. Oktober 2009, 19:09
Forum: Rechtliches
Thema: Probleme mit Einrichtung
Antworten: 8
Zugriffe: 1668

Re: Probleme mit Einrichtung

Zu viel blinder Idealismus und zu wenig Sachlichkeit, Hörzu. Eine Beschwerde bei den von Hörzu genannten Stellen bringt nichts, die haben mit der Sache alle nichts zu tun. Du kannst höchstens dem ASBÖ-Typen sagen, dass du's schei*e findest dass sein Wort nichts wert ist. Das ist aber auch alles. Sow...
von Scorch
Montag 28. September 2009, 17:50
Forum: Auslandsdienst
Thema: Auslandsdienst Australien/Neuseeland
Antworten: 1
Zugriffe: 10214

Re: Auslandsdienst Australien/Neuseeland

Probier's auf http://auslandsdienst.at/
Bist aber tatsächlich spät dran, vor allem für so begehrte Destinationen wie Australien oder Neuseeland. Vielleicht hast du ja trotzdem Glück.