Die Suche ergab 47 Treffer

von Dege
Mittwoch 13. Dezember 2006, 17:35
Forum: Allgemeines
Thema: Erfahrungswerte in Graz
Antworten: 14
Zugriffe: 2547

Tjaja, den Fehler macht a Jeder.. Und bei manchen Klienten unterschätzt man gerne mal das Gewicht :lol:
von Dege
Donnerstag 30. November 2006, 10:34
Forum: Allgemeines
Thema: Erfahrungswerte in Graz
Antworten: 14
Zugriffe: 2547

Spätestens bei der Sprungbrett-Abrechnung tauchen dann die Schattenseiten meines Wirkens auf :wink:
Übüro und GF is wirklich sehr gemütlich, hast es in einer angenehmen Einrichtung sehr angenehm erwischt!
von Dege
Mittwoch 29. November 2006, 22:47
Forum: Allgemeines
Thema: Erfahrungswerte in Graz
Antworten: 14
Zugriffe: 2547

Darf ichs wagen, dich zu fragen, ob du denn mein Nachfolger als Pani-Quäler bist? :lol:
von Dege
Donnerstag 23. November 2006, 15:48
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: Warum bekommen so viele Ex-Zivis VPFG??
Antworten: 16
Zugriffe: 2490

Doch mir schon - Meine nämlich :D
Naturalverpflegung und 13,60€ für dienstfreie Tage..
von Dege
Mittwoch 22. November 2006, 17:33
Forum: Allgemeines
Thema: Erfahrungswerte in Graz
Antworten: 14
Zugriffe: 2547

Also ich war in Graz im Mosaik und ich kanns wirklich vorbehaltlos empfehlen! Gibt sehr viele unterschiedliche Bereiche und man wird zuvorkommend und fair behandelt. Wenn du genauere Fragen hast, dann kannst du mir gerne eine PN oder eine Mail schicken, werds dir ausführlich beantworten, nur so ins ...
von Dege
Dienstag 26. September 2006, 20:22
Forum: Rechtliches
Thema: Hilfe brauche INFOS wegen Versetzung
Antworten: 3
Zugriffe: 1092

Was hast denn überhaupt "verbrochen", dass dir eine Unterbrechung/Versetzung droht?
von Dege
Dienstag 12. September 2006, 10:40
Forum: Allgemeines
Thema: Vergünstigungen/Prämien/Gutscheine als Zivi
Antworten: 36
Zugriffe: 10312

Woher wisst ihr das mit Burger King sowie McD?

By the way: Nur noch 3 Tage :D
von Dege
Mittwoch 9. August 2006, 12:49
Forum: Rechtliches
Thema: verletzung, langer krankenstand?!
Antworten: 23
Zugriffe: 3333

Bitte warum soll das nicht rechtlich gültig sein, wenn man in das neue Gesetz reinfällt. Ruf halt bei der ZISA an und lass dir eine Auskunft diesbezüglich geben..
von Dege
Mittwoch 9. August 2006, 07:16
Forum: Rechtliches
Thema: verletzung, langer krankenstand?!
Antworten: 23
Zugriffe: 3333

Wir sind doch einige Zivildiener, um die 25, und hatten mittlerweile schon 3 Fälle, wo das eben so gehandhabt wurde.
Frei nach Eels, your lucky day in hell :lol:
von Dege
Dienstag 8. August 2006, 21:18
Forum: Rechtliches
Thema: verletzung, langer krankenstand?!
Antworten: 23
Zugriffe: 3333

Nachdienen musst eh sicher nimma. Wenns dich rauswerfen, fallst in die 9Monate-Regelung und bist sofort mitm Zivildienst fertig, immerhin hast du ja schon 10 (nach dem Ablauf des KS sogar 11) Monate abgeleistet...

Gute Besserung übrigens!
von Dege
Samstag 22. Juli 2006, 14:41
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: Formfehler?
Antworten: 6
Zugriffe: 946

Ob das eben deine Einrichtung bzw. dein Rechtsträger sind/waren. Hätte auch von deinen anderen Postings her sein können. Aber auch egal :wink:
von Dege
Samstag 22. Juli 2006, 12:26
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: Formfehler?
Antworten: 6
Zugriffe: 946

Mosaik - STVBKJ/STVMB ??

Wenn ja, dann passt das schon!
von Dege
Donnerstag 20. Juli 2006, 06:06
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: BITTE lesen: Pauschalbgeltung zu gering ???
Antworten: 24
Zugriffe: 2779

--> PM
von Dege
Mittwoch 19. Juli 2006, 12:33
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: BITTE lesen: Pauschalbgeltung zu gering ???
Antworten: 24
Zugriffe: 2779

Ich fühl mich keineswegs angegriffen, keine Angst. Und wie gesagt, ich würds mir wünschen, dass alle Zivis bedingungslos 13,60€ pro Tag bekommen würden, nur weiß ich einfach wie die Argumentationslinie hier im Mosaik aussieht.. Und so gerne ich auch was dran drehen würde, es is leider rechtlich rela...
von Dege
Mittwoch 19. Juli 2006, 11:38
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: BITTE lesen: Pauschalbgeltung zu gering ???
Antworten: 24
Zugriffe: 2779

Ich versuch dir ja nur zu zeigen, was die Mosaik alles sagen wird. Ich kenn mich ja hier schon einigermaßen aus, also kenn ich auch den KiGa.. Und du wirst eben zu hören bekommen, dass du dir das Abendessen ganz einfach mitheimnehmen hättest können, einfach nach dem Dienstschluss (15:30) in die Küch...
von Dege
Mittwoch 19. Juli 2006, 10:05
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: BITTE lesen: Pauschalbgeltung zu gering ???
Antworten: 24
Zugriffe: 2779

Keine Sorge ;)
Ich mein nur, dass das nicht so einfach ist 30% von der Einrichtung zu fordern für das Abendessen, wenns prinzipiell gestellt wird.

Achja, @UKL:
Du kannst das für Freitag fordern, da gibts nämlich wirklich keinerlei Abendessen!
von Dege
Mittwoch 19. Juli 2006, 09:04
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: BITTE lesen: Pauschalbgeltung zu gering ???
Antworten: 24
Zugriffe: 2779

Naja, theoretisch wirds angeboten, man kann sich wirklich die Sachen aus der Küche mit nach Hause nehmen. Nur macht das irgndwie niemand. Und ja, man kann auch soviel mitnehmen, wie mans eben braucht. Wenn man will ist auch noch genug vom Mittagessen da, auch möglich das mitzunehmen..
von Dege
Mittwoch 19. Juli 2006, 07:58
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: Caritas
Antworten: 23
Zugriffe: 2456

Naja, wer kann dir beweisen, dass du an deinen freien Tagen keine körperlich anstrengenden Arbeiten verrichtest? Wäre ja möglich, dass du Extremsportler bist, oder wenigstens Häuslbauer :lol:
von Dege
Mittwoch 19. Juli 2006, 06:15
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: BITTE lesen: Pauschalbgeltung zu gering ???
Antworten: 24
Zugriffe: 2779

Und wie genau willst argumentieren, wenn sie mit dem hier altbekannten "Es gibt ja Abendessen und das kannst auch mitnehmen" kommen?
von Dege
Donnerstag 13. Juli 2006, 11:49
Forum: Verpflegungsgeld
Thema: Einrichtungsaufforderung etc.
Antworten: 13
Zugriffe: 1296

Natürlich ist es realitätsfremd und natürlich will auch ich nicht ewig in der Gegend herumgondeln. Aber Fakt ist nunmal, dass die Einrichtung einen, sobald Verpflegung gestellt wird, dazu bringen kann hereinzukommen bzw. man eben dann um seine Ansprüche umfällt.